The Witcher 3 Bärenrüstung Fundorte: Ursine Set

Wo finde ich die einzelnen Teile für die Bärenrüstung in The Witcher 3? Diese Frage wird in den kommenden Tagen bestimmt einige Spieler von einem der aktuell wohl besten Rollenspiele auf dem Markt beschäftigen und auch wir haben lange nach den Einzelteilen gesucht. Wenn es dir ähnlich geht und Du dir die Bärenrüstung zusammenbauen willst aber keine Idee hast wo sich die einzelnen Teile befinden, dann werden dir die folgenden Tipps und das unten verlinkte Video mit großer Sicherheit weiterhelfen. Neben einer umfangreichen Story und vielen kleinen Herausforderungen gibt es in The Witcher 3 auch so einiges an Sammelobjekten, Rüstungen und Waffen. Dabei sind es gerade die Rüstungen, die viele Spieler beschäftigen. Neben der Greifenrüstung gibt es auch noch die Katzenrüstung, die Schlangen bzw. Vipern-Rüstung und die hier erwähnte Bärenrüstung. Alle der genannten Ausrüstungen bestehen in der Regel aus einzelnen Teilen, die man erst einmal zusammensuchen muss, was sich nach unserer Erfahrung als ziemlich schwierig herausgestellt hat.

Bärenrüstung in The Witcher 3

Das Set der Hexerrüstung beziehungsweise der Bärenrüstung besteht aus insgesamt sieben Einzelteilen, die im Gebiet Skellige zu finden sind. Zu den Teilen gehören zum einen das Stahlschwert, das Silberschwer, die Armbrust und Rüstung sowie die Schuhe, Handschuhe und die Hose. Auch wenn man einige der Teile für die Bärenrüstung durchaus zufällig beim Spielen der Kampagne und Quests finden kann, ist es dennoch schon gar nicht so einfach die Fundorte selber herauszufinden und die Einzelteile aufzuspüren.

  • Ursine Stahlschwert – 0:05
  • Ursine Silberschwert – 0:49
  • Ursine Armbrust – 1:23
  • Ursine Rüstung – 1:56
  • Ursine Schuhe – 1:56
  • Ursine Handschuhe – 1:56
  • Ursine Hose – 1:56

Aus diesem Grund können wir dir das verlinkte Video empfehlen, in denen die genauen Positionen der oben erwähnten Einzelteile für die Bärenrüstung zu sehen sind. Hat man die Schema/Baupläne zusammen, muss man natürlich noch die notwendigen Materialen für die Einzelteile besorgen. Zur Vollständigkeit haben wir die Fundorte noch mit einer Zeitabgabe versehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.