The Division 2 Taschenlampe einschalten: Geht das?

Wer schon die eine oder andere Stunde mit dem neuen The Division 2 aus dem Hause Massive Entertainment und Ubisoft verbracht hat, der wird sicherlich auch schon in den einen oder anderen Gegenden unterwegs gewesen sein, wo es sehr dunkel war. Da stellt sich die Frage, kann man irgendwie ein Licht wie eine Taschenlampe einschalten? Gibt es eine Taschenlampe als Gegenstand oder als Waffenaufsatz, um die dunklen Passagen im Spiel ausleuchten zu können? 

The Division 2: Wie schaltet man die Taschenlampe ein?

Auch wenn es in The Division 2 zahlreiche High-Tech-Gegenstände, Waffen, Ausrüstung und Modifikationen gibt, so sucht man aktuell noch vergeblich nach einer Taschenlampe. Zwar findet man in der Spielwelt immer mal weider eine Taschenlampe auf dem Boden herumliegen, allerdings lässt sich diese weder aufheben noch nutzen. Bleibt zu hoffen, dass Massive Entertainment vielleicht früher oder später noch eine Flashlight ins Spiel integriert. Da sich viele Spieler von The Division 2 eine Art Taschenlampe wünschen, wird es hoffentlich nur eine Frage der Zeit sein, bis diese Ihren Weg in das Spiel findet. Eine Taschenlampe würde sich wahrscheinlich sehr gut als Waffen-Modifikation machen, sieht nicht nur cool aus sondern hat in den teilweise sehr dunklen Räumen auch noch eine gute Funktion. 

Bis dahin heißt es dann wohl erst einmal die Bildschirmhelligkeit nach oben drehen, wenn es gar nicht anders geht und man in den dunklen Räumen nach etwas Besonderem sucht. Alternativ kann man auch mit einer Granate kurz etwas Licht machen. 

Hat sich an dem Thema inzwischen etwas geändert und gibt es neuerdings doch eine Taschenlampe in The Division 2? Wenn dem so sein sollte, dann hinterlasse uns gerne einen kurzen Hinweis in den Kommentaren und wir werden diesen Beitrag aktualisieren.

One comment

  • Gibt schon eine Art Taschenlampe. Ich drück gern auf „OPTIONS“ im Dunkeln. Reicht fürs erste, um nicht motzen zu müssen.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.