Spotify-Follower blockieren oder entfernen?

Bei Spotify kann man neben Playlist auch einzelnen Nutzern folgen. Durch das Folgen ist man immer auf dem aktuellsten Stand und kann unter anderem die Lieder aber auch die öffentlichen Playlist der Person sehen. Wer bei Spotify schon selber die einen oder anderen Follower gesammelt hat, der wird sich früher oder später vielleicht mal die Frage stellen, wie kann man einzelne Follower blockieren? Kann man die Follower entfernen und wenn ja, wie geht das bei Spotify?

Follower bei Spotify sehen

Anders als die Playlist-Follower kann man sich die Follower von dem Profil jederzeit anzeigen lassen. Dafür muss man einfach in Spotify oben rechts auf den Profilnamen tippen und kann dann über das Profil unter „Follower“ bzw „Folgen mir“ die Personen anzeigen. Wenn sich darunter ein alte/r Freund oder gar der Ex-Freund/in befindet, dann stellt sich oft die Frage, wie kann man bei Spotify Follower löschen? Da wir wahrscheinlich nicht alleine mit der Frage sind, haben wir hier eine kurze Zusammenfassung zu dem Thema erstellt.

  1. Spotify starten, oben auf den Benutzernamen klicken und darüber das Profil aufrufen.
  2. Auf dem Profil die Registerkarte „Follower“ anklicken und man bekommt eine Liste mit den Personen angezeigt, die einem aktuell folgen.

Spotify Follower blockieren?

Die kurze Antwort ist, aktuell kann man weder in dem Desktop-Client von Spotify unter Windows oder Mac noch in der Spotify-App auf dem Handy einen Follower löschen. Wie man aus dem verlinkten Community-Beitrag auf der offiziellen Spotify-Webseite nachlesen kann, gibt es aktuell keine Funktion mit der man einen Follower löschen oder blockieren kann.

Da sich viele Nutzer eine Blockieren-Funktion bei Spotify wünschen, wird es hoffentlich nur eine Frage der Zeit sein, bis die Entwickler diese Funktion nachrüsten. Auf der Wunschliste erscheint das Feature zumindest relativ weit oben zu stehen. Sobald man einen Follower bei Spotify blocken oder dauerhaft entfernen kann, werden wir die Information natürlich hier ergänzen.

Tipp: So kann man herausfinden, wie oft ein Song bei Spotify aufgerufen und angehört wurde.

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.