SnowRunner Nacht überspringen: Zeit vorspulen?

Wer in SnowRunner schon die eine oder andere Mission erfolgreich abgeschlossen hat, der wird in den Missionen sicher auch mal bei Nacht unterwegs gewesen sein. Je nachdem mit welchem Fahrzeug bzw. Truck und Anhänger man unterwegs ist, ist es in der Nacht gar nicht so einfach durch die teilweise sehr schwer befahrbaren Straßen und Wege zu kommen. Selbst wenn man das Licht und die Rundumbeleuchtung einschaltet, ist es an einigen Stellen noch sehr dunkel und man kann kaum etwas sehen. Stellt sich die Frage, wie kann man die Zeit in SnowRunner vorspulen und die Nacht überspringen?

SnowRunner: Zeit vorspulen und die Nacht überspringen?

Wer sich in SnowRunner nicht mit dem Truck und Anhängergespannt durch die Nacht und Dunkelheit “kämpfen” möchte, der kann die Zeit überspringen. Wenn man die Zeit in SnowRunner vorspulen und die Nacht oder aber auch den Tag überspringen möchte (vielleicht gibt es ja auch den einen oder anderen Spieler, der gerne bei Nacht unterwegs ist), dann muss man einfach nur die Karte öffnen und in der PC-Version die T-Taste, in der PS4-Version die Dreieck-Taste oder in der Xbox One-Version die Y-Taste drücken. Anschließend ändert sich oben links neben dem Ort die Tageszeit bzw. Uhrzeit. Auch wenn man die Uhrzeit nicht minutengenau einstellen kann, so ändert sich die Zeit durch einmaliges drücken der Taste auf die nächste Tageszeit. Zur Auswahl stehen Morgen, Nachmittag, Abend und Nacht.

  • PC: Karte über M-Taste öffnen und über T-Taste die Zeit vorspulen
  • PlayStation 4: Karte über Touchpad öffnen und über die Dreieck-Taste vorspulen
  • Xbox One: Karte über die View-Taste öffnen und über Y-Taste vorspulen

Gibt es eigentlich einen Geld-Cheat für SnowRunner auf dem PC, der PlayStation 4 und der Xbox One?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.