SCUM Feuer machen: Lagerfeuer anzünden und Essen zubereiten

Wie kann man in SCUM ein Feuer machen? Wie kann ich ein Lagerfeuer anzünden und dann mein Essen zubereiten? Früher oder später wird man sich in SCUM ein Feuer machen müssen. Dazu kann man sich im Crafting-Menü ein Lagerfeuer oder genauer gesagt eine improvisierte Feuerstelle craften. Für die improvisierte Feuerstelle benötigst Du neben fünf kleinen Holzstöcken auch einen Lumpen. Hast Du das Lagerfeuer gecraftet, dann sollte dieses bei dir im Inventar angezeigt werden.

Jetzt musst Du noch das Lagerfeuer anzünden. Zum Anzünden brauchst Du einen Feuerbohrer, ein Feuerzeug oder Streichhölzer (findet man als ganz normalen Loot in Häuser und Kisten). Markiere nun die improvisierte Feuerstelle sowie das Feuerzeug und klicke dann mit der rechten Maustaste auf das Lagerfeuer. Im Kontextmenü sollte dir nun der Menüpunkt „Light Fire“ angezeigt werden. Alternativ kannst Du auch erst die Feuerstelle aufstellen, den Feuerbohrer im Inventar markieren und dann mit rechter Maustaste auf das Lagerfeuer klicken und „Light Fire“ auswählen. Jetzt fängt das Lagerfeuer an zu brennen und Du kannst deine Nahrung zubereiten und dein Essen kochen. Die Nahrung kannst Du nicht einfach ins Feuer legen sondern Du brauchst dafür wiederum einen Spieß oder einen kleinen Spieß, den man auch recht einfach craften kann.

Related Posts

No related posts found.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.