Samsung Galaxy S5 mit Outlook synchronisieren – Kontakte, Kalender und Aufgaben

In diesem Artikel findest Du eine Anleitung um dein Samsung Galaxy S5 mit Outlook synchronisieren zu können. Dabei lassen sich über diesen Weg zwar keine E-Mails synchronisieren aber dafür andere wichtige Daten wie Kontakte, Kalender und Aufgaben aus Outlook. Dabei werden alle gängigen Versionen von Microsofts E-Mail-Programm unterstützt. Mittlerweile ist das Smartphone nicht mehr nur für einfache Telefonate oder zum SMS schreiben da, sondern viele Menschen nutzen das Samsung Galaxy S5 als wichtiges Werkzeug und Helfer, um unterwegs auch alle wichtigen Daten wie E-Mails, Kontakte, Aufgaben und Kalender-Einträge immer mit dabei und abrufbereit zu haben. Dabei ist dies nicht mehr nur im beruflichen Alltag erwünscht, sondern viele Menschen nutzen auch privat den digitalen Kalender, um Ihre Informationen immer parat zu haben. Dabei nutzen viele Menschen Outlook 2007, 2010 oder 2013 für die Verwaltung der Daten. Mit wenigen Handgriffen sowie einem Programm aus dem Hause Samsung kann man ganz einfach seine Kontakte, Kalender und Aufgaben mit dem Samsung Galaxy S5 synchronisieren.

Outlook mit Samsung Galaxy S5 synchronisieren

Um die oben genannten Daten aus Outlook ganz automatisch mit dem Smartphone synchronisieren zu können, gibt es mittlerweile mehrere Wege und Möglichkeiten. Wir stellen hier eine Anleitung mit Samsung Kies vor, ein kostenloses Programm von Samsung zur Synchronisation von Daten, das sicherlich einige schon kennen werden.

  1. Lade dir im ersten Schritt das kostenlose Programm Samsung Kies herunter. Dieses findest Du über den folgenden Download für Windows und Mac. Nach dem Download musst das Programm installiert werden, dazu einfach den vorgegebenen Schritten folgen.
  2. Verbinde anschließend dein Samsung Galaxy S5 über das USB-Kabel mit deinem Computer oder Mac und Starte Samsung Kies. Dort wird das Smartphone meistens immer direkt erkannt und auf der linken Seite angezeigt.
  3. Tippe dann auf den Eintrag „Samsung Galaxy S5“ und anschließend auf den Reiter „Synchronisierung“.
  4. Dort kannst Du nun unter „Persönliche Informationen“ unter „Alle Elemente auswählen“ die Daten aus Outlook mit deinem Smartphone synchronisieren.

 

Outlook Kontakte, Kalender und Aufgaben mit Samsung Galaxy S5 synchronisieren

Outlook Kontakte, Kalender und Aufgaben mit Samsung Galaxy S5 synchronisieren

Wenn Du nicht alle Daten übertragen möchtest, dann kannst Du hier noch zwischen Kontakten, Kalender und Aufgaben unterscheiden.

5 comments

  • Sehr geehrte Damen und Herrn,

    bei der Synchronisierung meines Kalenders werden manche Termine vom Handy nicht auf Outlook übernommen. Muss ich im Hintergrund noch etwas freischalten oder so?
    Ich habe die aktuelle Vision von Kies 3.

    Bitte um Hilfe.
    Danke.

    Reply
    • Hallo Herbert,

      normalerweise sollten alle Einträge übernommen werden. Handelt es sich hier vielleicht um besondere Einträge bzw. gibt es Unterschieden zu den Einträgen, die erfolgreich übertragen wurden?

      Reply
  • Hallo,
    auch bei mir werden weder Kontakte, die ich in Outlook 2013 eintrage noch auf dem Smartphone hinzufüge aktualisiert.

    Synchronisiert Kies direkt aus der Outlook.pst / Outlook.ost Datei oder wo kommen die Daten her?
    Danke vorab für die Info,
    EAE

    Reply
  • Hallo
    habe Kies 3 und Outlook 2010 installiert. Das Handy wird erkannt und Sicherheitskopien sowie
    das Wiederherstellen funktioniert. Im Folder Synchronisation kann ich zwar die Elemente zum Synchronisieren auswählen. Der Button Synchronisieren bleibt aber immer inaktiv.
    Muss irgendwo noch was eingestellt werden?
    Besten Dank für die Info

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.