Red Dead Redemption 2 Schafe finden (Schafwolle)

Du brauchst perfekte Schafwolle in Red Dead Redemption 2 aber hast keine Idee wo man die Schafe finden kann? Wenn Du dir im neuen RDR 2 beim Trapper verschiedene Gegenstände wie einen Trapper-Mantel oder aber auch eine Jägerweste oder eine Weste aus Schafshaut herstellen lassen möchtest, dann benötigst Du dafür perfekte Schafwolle. Um diese zu erhalten, musst Du dich natürlich auf die Jagd nach Schafen machen. Doch wo findet man die Tiere eigentlich?

Schafe Fundorte in Red Dead Redemption 2

Die Schafe halten sich in Red Dead Redemption 2 in verschiedenen Gegenden auf. So kannst Du die Schafe unter anderem im Westen von New Austin (rund um Tumbleweed) und im Süden von dem Lake Don Julio finden. Daneben findest Du die Tiere auch in West Elizabeth nördlich von Strawberry sowie in Ambarino in Grizzlies East westlich von dem O’Creagh’s Run See.

So bekommst Du perfekte Schafwolle

Da es sich bei den Schafen um große Säugetiere handelt, empfiehlt sich für die Jagd entweder ein Bogen mit einem Giftpfeil oder aber ein herkömmliches Gewehr (auf Explosiv-Munition solltest Du verzichten, jedenfalls dann wenn Du perfekte Schafwolle benötigst). Um die besten Schafe zu finden und die perfekte Schafwolle schneller zu erhalten, solltest Du die Tiere vor dem Abschuss noch einmal kurz mit dem Fernglas untersuchen. Drücke die L1-Taste, wähle das Fernglas aus und untersuche das Tier über ein kurzes halten der R1-Taste. Hast Du das Tier untersucht, dann kannst Du im unteren Bereich den Zustand von dem Schaf sehen. Nur ein Schaf in einem perfekten Zustand (erkennbar an den drei Sternen) bringt dir auch die beste Schafswolle ein.

Was ist eigentlich das schnellste Pferd in Red Dead Redemption 2? Wie kann ich die Angelrute freischalten und angeln gehen?

One comment

  • Giftpfeile für Schafe sind sehr übertrieben und Verschwendung pur, die sollte man sich für Bären oder Bisons aufheben. Auch wenn die meisten online Threats das leider so angeben, braucht ein großes Säugetier nicht direkt einen Giftpfeil. Ein normaler Pfeil reicht bei einem sauberen Kopfschuss für 80% der größeren Tiere völlig, und im Zweifelsfall tuts ein verbesserter Pfeil. Aber ich konnte an den angebenen Punkten keine wilden Schafe vorfinden. Nördlich von Strawberry streift zwar hin und wieder ein Schäfer am little Creek River mit seiner Herde umher, der findet das allerdings nicht so toll wenn man ihn um seine perfekten Schäflein bringt, ebensowenig wie sein Hund. Und Ehre verliert man dabei auch noch.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.