Red Dead Redemption 2 Prostitution: Sex haben?

Gibt es in Red Dead Redemption 2 eigentlich Prostitution? Kann man in RDR2 auch Sex mit einer Prostituierten haben und wenn ja, wo findet man die Damen? So wird vielleicht die Frage von dem einen oder anderen Red Dead Redemption 2 Spieler aussehen, der neben dem neuen Titel aus dem Hause Rockstar Games auch Grand Theft Auto 5 gespielt hat. In Grand Theft Auto 5 war die Prostitution wie in den Vorgängern ein kleines Feature in dem Spiel und an bestimmten Orten konnte man die Damen in sein Auto einsteigen lassen und den Beischlaf vollführen. Doch wie sieht es da eigentlich bei Red Dead Redemption 2 mit den Prostituierten aus? 

Red Dead Redemption 2: Gibt es eigentlich Prostituierte?

Die kurze Antwort ist, nein in Red Dead Redemption 2 gibt es keine Prostitution wie man dies beispielsweise aus Grand Theft Auto 5 kennt. In den Hotels kann sich Arthur aber ein sogenanntes “Luxusbad” buchen. Bei dem Luxusbad bekommt Arthur beim Baden etwas Gesellschaft und eine Hoteldame hilft ihm dabei wieder sauber und frisch zu werden. Bei dem Bad werden allerdings keine sexuellen Handlungen vorgenommen. Im Vergleich zu einem normalen Bad kostet das Luxusbad in Red Dead Redemption 2 den doppelten Preis und zwar 50 Cent. Das Luxusbad kannst Du in jeder größeren Stadt in einem normalen Hotel nehmen.

Die Angaben beziehen sich übrigens nur auf Red Dead Redemption und nicht auf den Online-Modus namens Red Dead Online. Hat sich an dem Thema zwischenzeitlich etwas geändert und es gibt doch virtuelle Prostituierte in Red Dead Redemption 2? Wenn dem so ist, dann hinterlasse uns gerne einen kurzen Hinweis im Kommentarbereich und wir werden diesen Artikel entsprechend um die Information erweitern.

Das Baden gehen in Red Dead Redemption 2 hat übrigens auch einen Sinn, da einem früher oder später die Leute aus dem Weg gehen, wenn man anfängt zu stinken.

6 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.