Red Dead Redemption 2 Pferd führen

Wie kann ich mein Pferd in Red Dead Redemption 2 führen? Diese Frage wird sich möglicherweise so manch ein Spieler von RDR 2 stellen, der das Pferd gerne an einer Leine mit sich führen möchte. Warum man das machen sollte? Ganz einfach, denn indem Du dein Pferd gelegentlich führst, wird die Verbundenheit zu dem Pferd erhöht. Mit einem hohen Verbundenheits-Level (Max-Level ist hier übrigens 4), wird nicht nur die Gesundheit sowie Ausdauer von dem Pferd gestärkt und das Pferd schmeißt dich in Gefahrensituationen nicht mehr so schnell ab, sondern das Pferd erlernt auch neue Fähigkeiten wie beispielsweise das Aufbäumen lassen.

Pferd an der Leine führen

Möchtest Du dein Pferd führen, dann geht das ganz einfach, vorausgesetzt man weiß wo man es suchen muss. Die folgenden Schritte musst Du ausführen.

  1. Bewege dich einfach an dein Pferd und drücke/halte die L2-Taste (PS4) bzw. die LT-Taste (Xbox One).
  2. Unten rechts am Bildschirmrand bekommst Du nun verschiedene Aktionen wie Füttern, Streicheln, Striegeln und Führen angezeigt.
  3. Drücke zum Führen des Pferdes die Dreieck-Taste bzw. Y-Taste und schon legt Arthur die Leine an das Pferd an und Du kannst es herumführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.