Red Dead Redemption 2 Hirschbock Fundort (Hirschbockfell)

Wo finde ich einen Hirschbock in Red Dead Redemption 2? Wie kann ich perfektes Hirschbockfell bekommen und was sollte ich bei der Jagd nach einem Hirsch beachten? Im neuen RDR 2 brauchst Du unter anderem für die Gegenstände beim Trapper perfektes Fell. Neben dem legendären Fell, was man von den legendären Tieren im Spiel bekommt, braucht man gelegentlich auch Fell von normalen Tieren wie eben dem Hirschbock. Wo Du das Tier finden und mit welcher Waffe Du es möglichst jagen solltest, dass erklären wir in diesem Guide.

Hirschbock finden in Red Dead Redemption 2

Der Hirschbock taucht eigentlich relativ häufig in der Welt auf und ist im Vergleich zu anderen Tieren recht einfach zu finden. Um den Hirschbock zu jagen und möglichst schnell perfektes Hirschbockfell zu bekommen empfehlen wir zur Jagd die Umgebung nördlich von Rhodes in Lemoyne. Daneben findet man den Hirschbock auch recht häufig im Westen von New Hanover. Suche dazu einfach das Gebiet östlich von dem Kamassa River ab und du solltest einige der Tiere finden können.

Perfektes Hirschbockfell

Wie auch bei anderen Tieren solltest Du bei der Suche nach perfektem Hirschbockfell erst einmal das Tier untersuchen, bevor Du es erlegst. Über das Fernglas kannst Du dir den Zustand von dem Tier anzeigen lassen. Hast Du einen Hirschbock mit perfektem Fell gefunden, dann solltest Du diesen mit einem herkömmlichen Gewehr oder aber auch mit einem Bogen und Giftpfeilen erlegen. Anschließend kannst Du das Tier häuten und mit etwas Glück erhältst Du ein perfektes Fell von dem Hirsch, welches Du dann zum Trapper deiner Wahl bringen und verschiedene Gegenstände damit craften kannst. Dazu gehören beispielsweise Mokassins, zweifarbige Mokassins oder aber auch die Hirschbock-Reithandschuhe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.