PS5 an Beamer anschließen (mit und ohne HDMI)

Wie kann man die PS5 mit dem Beamer verbinden und anschließen? Kann man das Bild der PlayStation 5 über einen Beamer an die Wand bringen und wenn ja, wie geht das und welche Einstellungen muss man dafür vornehmen? In diesem Guide zeigen wir, wie man das Bild von der neuen Sony-Konsole über einen Beamer an die Wand strahlen kann und welche Einstellungen man vornehmen muss.

PlayStation 5 an Beamer anschließen

Ja, man kann die PlayStation 5 an jeden herkömmlichen Beamer anschließen, solange dieser über einen HDMI-Anschluss verfügt oder aber solange man einen passenden HDMI-auf-DVI/VGA-Adapter hat. Alles was man machen muss ist die Konsole über das HDMI-Kabel mit dem Beamer verbinden und schon sollte das Bild an die Wand gestrahlt werden. Wenn der Beamer über einen Lautsprecher verfügt, dann kann man den integrierten Lautsprecher für die Tonausgabe verwenden. Alternativ kann man das Tonsignal auch an eine Soundanlage oder Soundbar weiterleiten sowie das PS5-Headset per Bluetooth verbinden oder einen Kopfhörer über einen 3,5mm Klinkenstecker an den DualSense-Controller anschließen.

PS5-Ton funktioniert nicht am Beamer? Wenn der Ton bei der Nutzung der PS5 am Beamer nicht funktioniert, dann sollte man einmal in den Ton-Einstellungen das eingestellte Ausgabegerät für den Ton überprüfen und ggfs. umstellen.

Kein Bild, wenn PS5 an Beamer angeschlossen ist?

Wer die PlayStation 5 über HDMI oder aber auch über einen DVI-Adapter an den Beamer angeschlossen hat und kein Bild bzw. ein schwarzes Bild angezeigt bekommt, der sollte einmal die eingestellte Auflösung überprüfen, da diese unter Umständen nicht von dem Beamer unterstützt wird. Wenn man die PS5 im Sicherheitsmodus startet, dann wird die Konsole mit eine geringen Auflösung gestartet und man kann eine andere Auflösung wie beispielsweise 720p statt den meist standardmäßig eingestellten 1080p ausprobieren, siehe auch unseren Artikel zum Thema „Kein Bild bei der PlayStation 5„.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.