Pokemon Unite ohne Nintendo Online spielen

Kann man Pokemon Unite ohne Nintendo Online spielen? Braucht man eine Mitgliedschaft bei Nintendo Online, wenn man in dem neuen Pokemon Unite mit Freunden oder Spieler aus aller Welt antreten möchte? So wird vielleicht die Frage von dem einen oder anderen Spieler aussehen, der gerade das neue Pokemon-MOBA im Nintendo eShop entdeckt und heruntergeladen hat. Vor wenigen Tagen ist Pokemon Unite für die Nintendo Switch erscheinen und das Spiel steht zum kostenlosen Download im eShop bereit. In Pokemon Unite spielt man im klassischen MOBA-Spielmodus mit einem von aktuell 20 Pokemon und muss sein Können unter Beweis stellen. Die Pokemon haben verschiedene Fähigkeiten und können auch noch mit sogenannten Held Items verbessert werden. Vor dem Download von dem Spiel stellt sich oft die Frage, da es sich ja um ein Online-Spiel handelt, braucht man Nintendo Online für Pokemon Unite?

Braucht man Nintendo Online für Pokemon Unite?

Die kurze Antwort auf die Frage lautet, nein man braucht keine aktive Nintendo Online-Mitgliedschaft. Anders als bei anderen kostenpflichtigen Online-Titeln kann man Pokemon Unite ohne Nintendo Online spielen und hat keinerlei Einschränkungen. Den Berichten zufolge soll sich daran auch wohl erst einmal in Zukunft nichts ändern, ähnlich wie das auch für andere Free-To-Play-Spiele wie Fortnite oder auch Apex Legends auf der Nintendo Switch gilt.

Tipp: So kann man in Pokemon Unite die Sprache ändern. Außerdem gehen wir in dem verlinkten Artikel auf die häufig gestellte Frage ein, ob man Pokemon Unite auch schon auf Deutsch umstellen kann. Außerdem zeigen wir, wie man in Pokemon Unite seine Freunde zur Freundesliste hinzufügen und dann in eine Lobby einladen kann, um dann das Pokemon-MOBA mit Freunden zusammen spielen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.