Nvidia GeForce Experience nimmt falschen Bildschirm auf: Was tun?

Wer über Nvidia GeForce Experience den Bildschirm aufnimmt und zwei Bildschirme an den PC angeschlossen hat, der wird sich vielleicht mal fragen, wie kann man einstellen welcher Bildschirm aufgenommen werden soll? Was kann man tun, wenn Nvidia GeForce Experience den falschen Bildschirm aufnimmt? Wer eine Grafikkarte aus dem Hause Nvidia im eigenen Rechner verbaut hat, der wird mit Sicherheit auch GeForce Experience verwenden, um beispielsweise die FPS in Spielen anzeigen zu lassen oder aber auch um Screenshots und Gameplay-Aufnahmen zu erstellen. Auch wenn die Einrichtung und Handhabung von Nvidia GeForce Experience eigentlich ziemlich selbsterklärend ist, so gibt es hier und da mal kleinere “Probleme” und dazu gehört auch die Aufnahme bei zwei angeschlossenen Bildschirmen.

Nvidia GeForce Experience nimmt falschen Monitor auf

Wenn GeForce Experience den falschen Monitor aufnimmt, dann kann das nach unserer Recherche wohl an verschiedenen Ursachen liegen. Wir konnten das “Problem” über die folgenden zwei Lösungsansätze beheben.

  • Richtigen Monitor als Standardanzeige bzw. primäres Anzeigegerät einstellen. In der Nvidia-Systemsteuerung kann man das primäre Anzeigegerät einstellen, welches auch der Monitor ist, der von der Bildschirmaufnahme verwendet wird. Unter Umständen wird die Aufnahme von dem falschen Bildschirm erstellt, weil dieser aktuell noch als primäre Anzeige eingestellt ist.
  • Datenschutzkontrolle in der Nvidia GeForce Experience deaktivieren: Im Overlay kann man unter dem Menüpunkt “Datenschutzkontrolle” die “Desktop-Erfassung” deaktivieren und aktivieren (Desktop-Erfassung: Ermöglicht es ihnen, den gesamten Desktop zu erfassen, wenn Sie Videobeweis, Aufzeichnen, Live-Übertragung verwenden und ein Bildschirmfoto aufnehmen). Wenn der falsche Monitor aufgenommen wird, dann sollte man die Desktop-Erfassung einmal deaktivieren.

Gibt es noch weitere Ursachen für das oben beschriebene Problem? Wer auch schon Erfahrungen damit gemacht hat, dass Nvidia GeForce Experience den falschen Monitor aufgenommen hat, der kann seine Lösungsansätze gerne hier in den Kommentaren teilen.

Nvidia GeForce Experience nimmt den falschen Bildschirm auf

Tipp: So kann man den Speicherort der Nvidia GeForce Experience Aufnahmen ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.