Monster Hunter Rise: Kraftamulett bekommen

Gibt es in Monster Hunter Rise eigentlich auch ein Kraftamulett? Wenn ja, woher bekommt man das Kraftamulett und wie kann man das Amulett freischalten? Diese Fragen werden vielleicht mal den einen oder anderen Spieler von dem neuen MH Rise für die Nintendo Switch beschäftigen, der auch schon andere Monster Hunter-Teile gespielt hat. In diesem Guide zeigen wir, wie man das Kraftamulett freischalten und benutzen kann.

Kraftamulett freischalten und bekommen

Das Kraftamulett schaltet man automatisch im Laufe der Story frei, genauer gesagt wenn man den High Rank freigeschaltet hat. Der High Rank wird in Monster Hunter Rise freigeschaltet, wenn man alle sechs 3-Sterne Stätten-Quest erfolgreich abgeschlossen und die Quest namens „Der blaue Apex“ erfolgreich beendet hat. Anschließend kann man die hochrangigen Quests spielen und der „High Rank“ ist damit freigeschaltet. Anschließend kann man bei dem Händler Kagero (beim Stahlwerk) das Kraftamulett für insgesamt 36.000 Zenny kaufen.

Im späteren Spielverlauf kann man aus dem Kraftamulett auch noch eine Kraftkralle machen, die nochmal stärker sind. Dies ist allerdings erst im Endgame möglich, wenn man den ersten Drachenältesten erfolgreich erledigt hat.

Kraftamulett benutzen

Wenn man das Kraftamulett in MH Rise freigeschaltet und bei dem Händler für 36.000 Zenny gekauft hat, dann stellt sich meist noch die Frage, wie kann man das Kraftamulett benutzen? Das Kraftamulett muss man einfach nur im Inventar bzw. dem Objektbeutel tragen und schon bekommt man einen Buff auf den Angriffsschaden.

Übrigens, mit der Freischaltung von dem High Rank kann man nicht nur das Kraftamulett bei dem Händler Kagero kaufen, sondern man kann auch das Panzeramulett für 24.000 Zenny kaufen, welches sich positiv auf die Verteidigung auswirkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.