Metal Gear Solid 5 The Phantom Pain Baupläne mit Fundort: Waffen freischalten

Früher oder später wirst Du in Metal Gear Solid 5 The Phantom Pain den einen oder anderen Bauplan finden. Doch wofür braucht man die Baupläne im Spiel und was hat das mit Waffen freischalten zutun? Wir klären es in diesem Waffen-Guide für MGS 5 mit den passenden Fundorten. Das neue MGS 5 ist endlich auf dem Markt und wie erwartet erfreut sich das Spiel rund um Snake einer großen Beliebtheit. Bei den zahlreichen Herausforderungen kommt man häufig auch ohne den Einsatz von Waffen weiter, aber manchmal kommt man einfach nicht herum die Waffe zu nutzen. Wer dabei nicht immer auf das gleiche Schießeisen setzen will, der sollte sich die nachfolgenden Fundorte der Baupläne in Metal Gear Solid 5 The Phantom Pain genauer anschauen.

MGS 5 The Phantom Pain: Wofür braucht man die Baupläne?

Die Baupläne sind überwiegend dazu da, um die verfügbaren Ausrüstungsgegenstände für Snake zu erweitern. Sofern Du die Pläne gefunden hast, kannst Du entsprechend neue Waffen aber auch andere Ausrüstungsgegenstände und Items bauen, die dir beim Absolvieren der Missionen weiterhelfen werden und gleichzeitig für ein wenig Abwechslung bei den Waffen sorgen. Insgesamt gibt es derzeit 27 verschiedene Baupläne in MGS 5, die Fundorte dazu haben wir dir in der unten folgenden Tabelle zusammengefasst.

Wo findet man Baupläne in MGS 5 The Phantom Pain?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die zahlreichen Baupläne für die Waffen und andere Ausrüstung im Spiel zu finden. Zum einen erhält man diese durch einfaches Suchen als Fundstück in der Spielwelt und zum anderen gibt es die Baupläne auch als Belohnung für erfolgreich absolvierte Nebenoperationen. Bei den Nebenoperationen muss man übrigens nicht auf die Suche nach den Plänen gehen sondern sich einfach auf das Missionsziel konzentrieren. Sobald Du die Nebenmission erfolgreich abgeschlossen hast, gibt es die Belohnung automatisch.

Fundort der Baupläne in MGS 5 The Phantom Pain

In der nachfolgenden Tabelle haben wir dir alle aktuell bekannten Baupläne mit den passenden Fundorten zusammengefasst. Des Weiteren findest Du unter der ersten Spalte welche Waffe oder Ausrüstung sich damit freischalten lässt.

Bauplan Ergebnis Fundort
AM MRS-71 RIFLE Sniper „Den neuen Jagdflieger zerstören“ Auftrag beenden
BAMBETOV SV Sniper Nach Mission 6 im Palast von Lamar-Khaate
BRENNAN LRS-46 Sniper Mission 23 beenden im Lufwa-Tal
BULLHORN SG Gewehr „Den Staatstreich verhindern“ Auftrag beenden
FLAMETHROWER Flammenwerfer Nach der Mission 31 in der Station Munoko-ya-Noika
G44 Sturmgewehr Als Fundstück im Dorf Ditadi
Geist P3 Handwaffe „Blockadebrecher“ Auftrag beenden
HAIL MGR-4 Granatwerfer „Die Uranzentrifugen zerstören“ Auftrage beenden
IR-SENSOR IR-Sensor Nebenmission 7 beenden
KABARGA-83 Gewehr Im Ölfeld von Mfinda
LPG-61 Maschinengewehr „Die Hafenanlagen zurückerobern“ Auftrag beenden
MACHT 37 Maschinengewehr Im abgeschossenen Kampfhubschrauber aus Mission 21
PB Shield Schild Als Fundstück im Dorf Wialo bei Mission 7
RIOT MP Maschinengewehr Nebenoperation 5 in Wialo abschließen
SANDO RGL-220 Granatwerfer Als Fundstück in Ditadis
STUN GRENADE Granate Lager von Kiziba
UA-DRONE Drohne Nebenmission 10 im Hauptlager in Afghanistan
UN-AMM Maschinengewehr Als Fundstück während der Mission 21 auf dem Flughaven Nova Braga
UN-ARC Sturmgewehr In der Wakh-Sind-Kaserne in Mission 5
URAGAN-5 Handwaffe Nach Beenden der Mission 16 auf der Bampeve-Plantage
WU S333 Handwaffe „Die DMZ Wiederherstellen“ Auftrag beenden
ZE’EV Maschinengewehr „Verbleibende Truppen suchen und vernichten“ Auftrag beenden
ZORN-KP Handwaffe „Die Pipeline“ Auftrag beenden

Das war die Tabelle mit den Fundorten der Baupläne aus Metal Gear Solid 5 The Phantom Pain. Sollten im Laufe der Zeit, beispielsweise durch kommende DLCs für das Spiel noch weitere Baupläne dazukommen, so werden wir diese mit der Zeit in der Tabelle mit aufnehmen. Im nächsten Artikel findest Du einen Guide um alle Outfits von Snake freizuschalten und wie man weitere GMP in MGS 5 verdienen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.