Mario Kart Tour goldene Röhre bekommen?

Wie bekommt man eigentlich die goldene Röhre in Mario Kart Tour? Gibt es irgendwelche Möglichkeiten die Chance auf eine goldene Röhre zu erhöhen und wenn ja, wie geht das? So oder zumindest so ähnlich wird unter Umständen die Frage von dem einen oder anderen Spieler aussehen, der das neue Mario Kart Tour auf seinem Smartphone spielt und gerne einen der Highlight-Fahrer, Fahrzeuge oder Gleiter bekommen möchte.

Mario Kart Tour: Goldene Röhre

In Mario Kart Tour kann man durch den Einsatz von Rubinen die Röhre zünden und dadurch neue Fahrer, Karts und Gleiter freischalten. Dabei kann man 1x Zünden für 5 Rubine und 10x Zünden für 45 Rubine. Im 10er Pack bekommt man also im Vergleich zu einer Zündung eine gratis. Wenn man die Röhre zündet, dann möchte man natürlich eine möglichst gute Ausbeute machen und vor allem die Highlight-Items wie einen Highlight-Fahrer bekommen. Die Highlight-Fahrer, Highlight-Fahrzeuge und Highlight-Gleiter bekommt man aus der goldenen Röhre. Die goldene Röhre ist komplett zufällig und es kann sein, dass man diese bereits nach den ersten paar Zündungen oder aber auch erst mit der letzten Zündung erhält. Die goldene Röhre ist allerdings garantiert oder anders gesagt, wenn man die Röhre komplett leert, dann erhält man das jeweilige Highlight für die aktuelle Röhre.

Einen Trick mit dem man die goldene Röhre schneller bekommen kann gibt es nicht. Es ist reine Glückssache, nach wie vielen Zündungen man die goldene Röhre bekommt. Wenn man die goldene Röhre bekommen und beispielsweise einen Highlight-Fahrer erhalten hat, dann kann es unter Umständen sinnvoll sein die Röhre zurückzusetzen. Dadurch wird der Inhalt der Röhre zurückgesetzt und neu aufgefüllt.

Die goldene Röhre hat übrigens eine besondere Animation, wie im verlinkten Video zu sehen.

Auf der nächsten Seite zeigen wir dir, wie man sich in Mario Kart Tour kostenlose Rubine erspielen kann.

4 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.