Mario Kart Tour: 50 Münzen in einem Rennen sammeln

In den Gold-Missionen 1 der neuen Tour-Saison Paris muss man insgesamt 50 Münzen in einem Rennen sammeln. Die Aufgabe wird dem einen oder anderen Spieler von Mario Kart Tour vielleicht bekannt vorkommen, denn schon vor einigen Wochen muss man mal in einer Tour-Mission ganze 30 Münzen in einem Rennen sammeln, was auch nicht unbedingt einfach war. Bei der aktuellen Mission mit den 50 Münzen in einem Rennen stellt sich die Frage, wie und vor allem auf welche Strecke schafft man das?

Mario Kart Tour: Sammle 50 Münzen in einem Rennen

Es gibt verschiedene Strecken auf denen man die 50 Münzen in einem Rennen „relativ“ einfach sammeln kann. Dazu gehören unter anderem die neue Strecke Paris Parcours sowie die Schoko-Insel 2, die direkt in dem ersten Cup in Form von dem Peach-Cup zu finden sind. Auf beiden Strecken sind sehr viele Münzen auf der Strecke zu finden und nimmt man noch die Sprungschanzen mit und fischt die eine oder andere Münze aus der Luft, dann hat man die 50 Coins relativ schnell zusammen.

Damit man die Münzen nicht verpasst, sollte man am besten auf 50 ccm umstellen und das manuelle Driften deaktivieren. Außerdem ist es von Vorteil, wenn man einen Fahrer wählt, der auf einer der oben genannten Strecken zwei oder noch besser drei Items pro Item-Box erhält. Mit etwas Glück erhält man noch die eine oder andere Münze als Item und mit noch etwas mehr Glück löst man vielleicht eine Partyzeit aus, über die man auch noch weitere Coins erhält.

Es spielt übrigens keine Rolle, welchen Platz man in dem Rennen macht. Wenn möglich sollte man sich etwas weiter hinten halten und versuchen keine Gegner zu rammen bzw. nicht von Gegnern getroffen zu werden, da man dadurch wieder Coins verliert.

So bekommst Du die 50 Coins in einem Rennen

Der YouTuber namens MonkeyKingHero zeigt in dem verlinkten Video, wie man in Mario Kart Tour die 50 Münzen in einem Rennen sammeln kann und zwar auf der oben genannten Strecke Schoko-Insel 2, welches die dritte Strecke in dem Peach-Cup ist.

Natürlich gibt es auch neue Tour-Missionen mit der Tour-Saison Paris. Zwei knifflige Missionen sind unter anderem die 7.000 Punkte mit den Fahrern mit kurzen Ärmeln sowie das Ziel erreichen, während man in einen Unfall verwickelt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.