Mafia 3 Flambiert: Trophäe Tutorial

Wie bekomme ich die Trophäe “Flambiert” in Mafia 3? Diese Frage sich sicher einer der Käufer von Mafia 3 stellen, der einfach keinen guten Spot findet, wo man 10 Feinde dazu bringen kann, sich mit den eigenen Molotows zu töten. Ein guter Spot ist unter anderem an Anfang der Mission “The Home Fires Burn” am Anfang der zweiten Mission.

Flambiert
Bringe 10 Feinde dazu, sich mit ihren eigenen Molotows zu töten.

Mafia 3 Flambiert Trophäe

Um die Flambiert Trophäe in Mafia 3 zu erhalten solltest Du am Anfang der zweiten Story-Mission die Waffe aufheben. Früher oder später gelangt man dann an einen Balkon und bekommt einen Molotov fast ins Gesicht geworfen. Hier öffnet sich dann auch nochmal ein kleines Fenster in dem die Molotows und Granaten in Mafia 3 beschrieben werden. Unten im Hof steht auf der rechten Seite ein Typ, der die ganze Zeit die brennbaren Bomben den Balkon hochwirft. Warte solange ab, bis er den Molotow in der Hand hat und erschieße ihn kurz bevor er werfen will.

Damit hast Du schon einen Gegner mit seinem eigenen Molotow getötet. Um jetzt die Trophäe “Flambiert” zu bekommen, lässt Du dich danach einfach von den anderen Gegnern töten und wiederholst die ganze Show insgesamt 10 Mal. Es kommt nicht darauf an, 10 Feinde gleichzeitig dazu zu bringen, sich mit dem eigenen Molotov zu töten, sondern es reicht hintereinander, ganz egal ob man zwischendurch stirbt oder nicht.

Wer sich das Vorgehen für die Trophäe Flambiert in Mafia 3 nochmal in bewegten Bildern anschauen will, dem empfehlen wir den folgenden Video-Guide wo der YouTuber PowerPyx das Vorgehen nochmal deutlich in einem Video zeigt, sodass man es einfach nachmachen kann. Solltest Du den Typen mit dem Molotow nicht finden, also da wo man ihn erschienen kann, dann wird dir der Video-Guide sicher weiterhelfen können.

Auf der nächsten Seite findest Du eine Übersicht mit allen Mafia 3 Trophäen und den jeweiligen Aufgaben für die PS4.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.