LS22 Bäume pflanzen und fällen

In dem neuen Landwirtschafts-Simulator 22 kann man nicht nur 16 verschiedene Feldfrüchte anbauen, sondern man kann ähnlich wie im Vorgänger auch wieder Bäume pflanzen. Das Pflanzen von Bäumen dient nicht nur zu Dekorationszwecken, sondern wer sich im LS22 mit der Forstwirtschaft beschäftigt, der sollte sich auch darum kümmern neue Bäume anzupflanzen. In diesem Guide haben wir eine kurze Anleitung erstellt, wie man im LS22 neue Bäume pflanze, fällen und transportieren kann.

Bäume pflanzen und fällen

Das Pflanzen von Bäumen ist im LS22 ganz einfach, denn anders als Feldfrüchte sind die Bäume sehr pflegearm. Auch spielt es keine Rolle, ob man die Bäume oder genauer gesagt die Setzlinge auf einem Feld einpflanzt, welches nicht gepflügt oder gedüngt ist. Des Weiteren müssen die Setzlinge nicht mit Wasser versorgt und auch nicht gedüngt werden.

Alles was man braucht ist eine Palette mit den Setzlingen und eine Baumpflanzmaschine wie die Damcon PL-75 für 26.000 Euro. Die Baumpflanzmaschine kann man dann hinter einen Traktor hängen, die Palette mit den Setzlingen aufladen und schon kann es losgehen. Mit der Baumpflanzmaschine an die Stelle fahren, wo die Bäume eingepflanzt werden sollen, und die Maschine einschalten. Die Setzlinge werden vollautomatisch in gleichen Abständen einpflanzt und wachsen dann vor sich hin.

Setzlinge kaufen: Die Setzlinge kann man auf Paletten beim Händler kaufen. Zur Auswahl stehen zwölf verschiedene Baumsetzlinge, von denen sich übrigens nur zwei mit Vollerntern abholzen lassen. Aus diesem Grund würden wir für die Forstwirtschaft zu Fichten und Kiefern raten.

Bäume Wachstumszeit? Stellt sich noch die Frage, wie lange dauert es bis aus den Setzlingen ein Baum wird? Die Wachstumszeit der Bäume ist im Vergleich zu Feldfrüchten deutlich länger und man muss je nach Spielgeschwindigkeit einige Stunden warten (selbst auf 120x Geschwindigkeit).

Landwirtschafts-Simulator 22: Bäume pflanzen

Bäume fällen und Bretter/Hackschnitzel herstellen

Die Bäume kann man mit der Kettensäge oder aber auch mit größerem Gerät in Form einer Forstmaschine bzw. Vollernter abholzen. Über einen entsprechenden Anhänger können die Bäume dann aus dem Wald transportiert und weiterverarbeitet werden. Aus dem Holz kann man dann unter anderem im Sägewerk Bretter herstellen oder die Stämme zu Hackschnitzel verarbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.