Kingdom Hearts 3 Kochen: Angehender Meisterkoch

Wie und wo kann man in Kingdom Hearts 3 kochen? Wie kann man die Trophäe „Angehender Meisterkoch“ freischalten? In dem neuen und dritten Teil von Kingdom Hearts sammelt man im Laufe der Zeit einige Zutaten als Loot auf und der eine oder andere Spieler wird sich vielleicht fragen, wo kann man eigentlich in dem Spiel kochen und wie kann man die einzelnen Zutaten in eine Mahlzeit verwandeln?

Kingdom Hearts 3: So kannst Du etwas kochen

Wenn Du in Kingdom Hearts 3 etwas kochen möchtest, dann musst Du dich nach Twilight Town bewegen, denn dort wirst Du in dem Bistro einem kleinen Koch begegnen. Mit den entsprechenden Zutaten im Gepäck kannst Du dort verschiedene Gerichte zubereiten und das ist alles manchmal gar nicht so einfach, jedenfalls deutlich schwieriger als wir es uns anfangs vorgestellt haben. Durch das Kochen in Kingdom Hearts 3 bekommst Du nicht nur Essen mit dem Du deine Status-Werte buffen und somit verbessern kannst sondern Du musst deine Kochkünste auch für die Trophäe namens Angehender Meisterkoch unter Beweis stellen. Wenn Du ein Gericht mit dem kleinen Koch zubereitet hast, dann kannst Du dieses danach auch bei einem Mogry-Laden kaufen.

Wie schon erwähnt ist das Kochen und die Zubereitung bestimmte Gerichte gar nicht so einfach. Wir haben uns vor allen mit dem Eier aufschlagen anfangs recht schwer getan. Hier musst Du anfangs die Analog-Sticks langsam auseinanderziehen und dann die L1-Taste und die R1-Taste im richtigen Moment drücken. Um hier ein „Exzellent“ zu bekommen, was man ja für die oben bereits genannte Trophäe benötigt, kann es schon den einen oder anderen Versuch benötigen. Wer sich dies einmal in bewegten Bildern anschauen möchte, dem empfehlen wir den verlinkten Video-Guide.

Woher bekommt man eigentlich das Orichalkum in Kingdom Hearts 3 und was ist die beste Waffe für Sora?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.