Keine Verbindung zu den EA Servern: FIFA 15/14 – was tun?

Du bekommst die Fehlermeldung „Keine Verbindung zu den EA Servern“ unter FIFA 15, 14 oder einem anderen Teil angezeigt? Dann bist Du damit derzeit mit Sicherheit nicht alleine, denn scheinbar gibt es hier derzeit eine Störung bei Electronic Arts. Was man bei der Fehlermeldung machen kann und was sonst noch die Ursache möglicherweise sein kann, das haben wir in dem folgenden Artikel beschrieben. Es gibt einfach Spiele, die gehören zu jeder Konsole oder auf jedem Computer und dazu gehört auf jeden Fall auch das neue FIFA 15. Kann durch tolle neue Funktionen und einer verbesserten Optik überzeugen, ganz zu schweigen von den bereits bekannten Features wie dem herkömmlichen Multiplayer und dem Karrieremodus sowie speziell dem FIFA 15 Ultimate Team Modus. Doch wie bei jedem Spiel läuft auch hier nicht immer alles glatt und dies hängt nicht selten mit dem Multiplayer-Modus zusammen. So war des Öfteren von Meldungen wie „Keine Verbindung zu den EA Servern“ möglich zu lesen, wenn man versucht hat ein Spiel aufzubauen oder aber teilweise ist die Meldung auch direkt beim Spielen aufgetreten. Ärgerlich Sache, aber was hat es mit der Fehlermeldung in FIFA 15 oder 14 auf sich und wie kann man diese beheben? Gleichzeitig auch die Frage, wie lange läuft die Störung noch und was kann man dagegen unternehmen?

Update 24.12: Scheinbar gibt es gerade eine Störung bei EA.

Was tun, wenn keine Verbindung zu den EA Servern in FIFA 15 aufgebaut werden kann?

FIFA 15 geht nicht: Keine Verbindung zu den EA Servern

FIFA 15 geht nicht: Keine Verbindung zu den EA Servern

Wie man schon an der Fehlermeldung „Keine Verbindung zu den EA Servern“ ablesen kann, hängt das Problem irgendwie mit der Internetverbindung von der heimischen Konsole wie der PS4/PS3 oder Xbox One/360 zusammen. Dabei kann es entweder daran liegen, dass die eigene Internetverbindung den Geist aufgegeben hat oder aber das es gerade eine Störung oder Ausfall bei den EA-Servern gibt. Ersteres kann man recht einfach überprüfen, sollte die Fehlermeldung auf dem PC auftauchen, einfach kurz den Browser anmachen und prüfen ob eine andere Internetseite aufgerufen werden kann. Wenn dies der Fall ist und das Spiel vorher schon einmal gelaufen hat, kann es normalerweise auch nicht an den Ports liegen. Ansonsten findest Du in dem verlinkten Guide zum Freischalten der FIFA 15 Ports für PC, PS4/PS3 und Xbox One/360.

EA Server down: Aktuelle Ausfälle

Nicht selten hängt die FIFA 15 Fehlermeldung „Keine Verbindung zu den EA Servern“ damit zusammen, das die EA Server gerade Störungen haben und die Ursache für das Problem ist. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass es hin und wieder mal zu kurzen ausfällen kommt und das nicht selten zu den Stoßzeiten wie unter der Woche am Abend oder am Wochenende. Meistens konnten die Probleme dabei ziemlich schnell behoben werden, sodass die Störungen nur für einige Minuten oder teilweise wenige Stunden vorhanden waren. Später ging es dann wieder und beim Spielen tauchte die Fehlermeldung „Keine Verbindung zu den EA Servern“ in FIFA 15 unter PC, PS4/PS3 oder Xbox One/360 nicht mehr auf. Abwarten und Tee trinken, in der Regel behebt sich das Problem in wenigen Minuten von selber.

Update 27.12.2014: Scheinbar kommt es aktuell zu Störungen bei FIFA 15 und man bekommt die oben genannte Fehlermeldung angezeigt. Noch jemand mit dem Fehler oder sind es nur wir?

Update 2.4.2015: Scheinbar gibt es aktuell Probleme auf der PSN Störung am 02.04.2015.

36 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.