Instagram Story teilen geht nicht: Was tun?

Wer die Instagram-App regelmäßig nutzt, der wird sicher auch von einigen Leuten die Story verfolgen. Wenn einem eine Story gefällt, dann stellt sich oft die Frage, wie kann man eigentlich die Story teilen? Kann man die Story von anderen in der eigenen Story posten und wenn ja, wie funktioniert das genau? Wer sich gerade die gleiche Frage stellt, dem kann dieser kurze Guide zu dem Thema vielleicht weiterhelfen.

Instagram Story von anderen teilen

Wenn man eine Instagram-Story teilen möchte, dann muss man diese einfach aufrufen und auf den Button „Beitrag zu deiner Story hinzufügen“ antippen. Anschließend kann man das gleiche Story-Bild oder Videos in seine eigene Story hochladen und mit den eigenen Abonnenten teilen. In dem Zusammenhang stellt sich oft die Frage, warum kann ich die Story nicht teilen und wie kann man es erlauben?

Instagram Story teilen funktioniert nicht

Instagram Story teilen funktioniert nicht

Wenn man eine Instagram-Story nicht teilen kann, dann hat das meistens einen einfachen Grund. Zum einen kann man aktuell nur Stories von anderen teilen, in denen man getaggt bzw. verlinkt wurde. Wenn keine Verlinkung vorhanden ist, dann wird der Button „Beitrag in deine Story posten“ nicht angezeigt.

Es gibt aber noch zwei weitere Gründe, warum der Teilen einer Story nicht funktioniert.

  • Die Person hat ein privates Profil: Derzeit lassen sich nur Storys von Personen teilen, die ein öffentliches Profil haben. Wenn das Profil privat ist, dann kann man den Beitrag auch nicht teilen, wenn man darauf verlinkt ist.
  • Die Person verwendet ein Musik-Sticker: wenn auf der verlinkten Story ein Musik-Sticker eingefügt ist, dann lässt sich die Story auch nicht teilen.

Story mit Musik reposten?

Wie oben erwähnt funktioniert das Teilen einer Instagram-Story nicht, wenn darauf ein Musik-Sticker eingefügt ist. Das gilt zumindest für den „offiziellen“ Weg wie man eine Story teilen kann. Man kann die Stories natürlich einfach abfilmen und dann selber nochmal hochladen, was vergleichbar mit einem Repost ist. Dabei sollte man allerdings das Urheberrecht beachten und vorher abklären, ob der Ersteller damit einverstanden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.