Ghost Recon Breakpoint: Vorlage löschen?

Wie kann man in Ghost Recon Breakpoint die Vorlagen löschen? Diese Frage wird sich vielleicht der eine oder andere Spieler von dem neuen Open-World-Shooter aus dem Hause Ubisoft stellen. Meistens taucht die Frage dann auf, wenn man versucht eine Waffe zu zerlegen. Wenn die Waffe noch in einer Vorlage gespeichert ist, dann kann man diese nicht zerlegen. In dem Fall erscheint die Meldung Diese Ausrüstung wird in einer Vorlage verwendet und kann nicht zerlegt werden. Da wir wahrscheinlich nicht die einzigen Spieler mit der Frage sind, hier eine kurze Erklärung, ob man die Vorlage löschen kann und wie man die Waffe trotzdem zerlegen kann.

Ghost Recon Breakpoint: Wie kann man Vorlagen löschen?

Wenn man es sich an einem Biwak gemütlich gemacht und ein Camp aufgeschlagen hat, dann kann man unter „Taktiken“ die Klasse wechseln und auch Vorlagen erstellen. Neben einer Standard-Vorlage kann man auch noch selber zwei Vorlagen erstellen. Während sich die Standard-Vorlage nicht löschen lässt, kann man die anderen zwei Vorlagen entfernen. Dazu einfach oben die nicht aktivierte Vorlage auswählen und löschen (in der PC-Version geht das über die X-Taste).

In dem Fall hat man dann aber nach einem Klassenwechsel meistens trotzdem noch das Problem, dass sich eine Waffe nicht zerlegen oder verkaufen lässt, weil diese noch in einer anderen Vorlage ist. Um das Problem zu „lösen“ kann man bei einem Klassenwechsel einfach auf die andere Klasse zurückwechseln, den Gegenstand bzw. die Waffe aus der Vorlage entfernen und dann zerlegen oder auch verkaufen.

Kann man die Standard-Vorlage doch löschen? Sollten wir zwischenzeitlich etwas finden, dann werden wir die Information hier natürlich ergänzen. Wie kann ich eigentlich meine Waffen in Ghost Recon Breakpoint aufwerten und wie kann man sich einen Hubschrauber rufen, wenn man gerade in der Wildnis unterwegs ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.