Genshin Impact Aufladerate Bedeutung: Was ist das?

Was bedeutet eigentlich die Aufladerate in Genshin Impact? Welche Funktion und Auswirkung hat die Aufladerate auf die Charaktere und die Angriffe? Diese Frage wird früher oder später vielleicht den einen oder anderen Spieler von dem neuen Genshin Impact beschäftigen, der bei den Attributen einer Figur oder aber auch bei Waffen sowie Artefakten die Aufladerate entdeckt hat. Was es damit auf sich hat und wie man die Aufladerate erhöhen kann, dazu haben wir in diesem Artikel einen kurzen Guide erstellt.

Aufladerate in Genshin Impact: Was ist das?

Die Aufladerate bestimmt einfach gesagt, wie viel Elementarenergie der eigene Charakter aufnehmen kann. Wenn man im Kampf einen Gegner erledigt, dann kann man Elementarteilchen aber auch Elementarkristalle aufnehmen und je höher die Aufladerate ist, desto mehr Elementarenergie kann man aufnehmen. Dadurch das man mehr Elemertarenergie aufnehmen und diese schneller aufladen kann, kann man auch die Ultimate-Fähigkeit von dem Charakter schneller und häufiger nutzen.

Wie kann man die Aufladerate erhöhen?

Jeder Charakter hat einen Basiswert von 100 Prozent bei der Aufladerate. Wenn man die Aufladerate erhöhen möchte, dann kann man zum einen bestimmte Waffen aber auch Artefakte nutzen. So bringt der Kelch des Verbannten oder der Gelehrte im Set eine Erhöhung der Aufladerate um ganze 20 Prozent. Mit dem Artefakt „Gelehrter“ erhalten alle Magie- und Bogen-Charaktere alle drei Sekunden drei Energieeinheiten. Mit dem Artefakt „Verbannter“ erhalten alle Partymitglieder bei Nutzung von einer Spezialfähigkeit 6 Sekunden lang alle 2 Sekunden insgesamt 2 Punkte Elementarenergie.

Genshin Impact Aufladerate

Tipp: Neben der Aufladerate stellt sich der eine oder andere Spieler vielleicht auch die Frage, was es mit den Abkürzungen KT und VTD in Genshin Impact auf sich hat. Die Bedeutung der Abkürzungen haben wir unter den verlinkten Artikeln beschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.