Fritzbox automatischer Neustart deaktivieren, planen und Zeit einstellen

Wie kann man den automatischen Neustart der Fritzbox deaktivieren? Kann man den automatischen Neustart planen und wenn ja, wo kann man die Uhrzeit einstellen, wann der Neustart durchgeführt werden soll? Wer zuhause eine Fritzbox als Router nutzt, der wird wahrscheinlich das „Problem“ kennen und in der Nacht bricht kurz die Internetverbindung ab. Meistens dauert es nur einige Sekunden bis wenigen Minuten und das Internet läuft wieder. Auch wenn der Neustart eine praktische Sache ist, so ist es besonders ärgerlich, wenn man gerade noch etwas macht wie ein Spiel spielt oder ein Download am Laufen hat. Stellt sich die Frage, wie kann man den automatischen Neustart deaktivieren?

Fritzbox automatischen Neustart deaktivieren

Mit dem „automatischen Neustart“ ist meistens gar kein Neustart von dem Router, sondern die standardmäßig aktive Zwangstrennung gemeint. In der Nacht wird die Internetverbindung je nach Provider einmal kurz getrennt und wieder aufgebaut, dabei wird der Router aber nicht neugestartet. Wenn einem die eingestellte Uhrzeit nicht passt oder man die Zwangstrennung komplett deaktivieren möchte, dann kann man dies jederzeit in den Einstellungen der Fritzbox ändern.

  1. Als Erstes muss man die Benutzeroberfläche der Fritzbox über die URL fritz.box aufrufen und sich einloggen (sofern man ein Passwort vergeben hat).
  2. Auf der linken Seite kann man über „Internet“ und „Zugangsdaten“ unter der Registerkarte „Internetzugang“ die Zwangstrennung deaktivieren oder auch einfach nur die Uhrzeit umstelllen.
  3. Wenn man den automatischen Neustart der Fritzbox bzw. die Zwangstrennung deaktivieren möchte, dann muss man einfach den Haken bei „Zwangstrennung durch den Anbieter verschieben in die Zeit zwischen ..“ entfernen. Alternativ kann man auch die eingestellte Uhrzeit ändern.

Die Zwangstrennung lässt sich übrigens nicht für einzelne Tage in der Woche ein- und ausschalten.

Fritzbox automatischer Neustart deaktivieren

Fritzbox in der Nacht automatisch neustarten lassen?

Anders als bei der Zwangstrennung gibt es bei der Fritzbox keine Einstellung für einen automatischen Neustart von dem Router. Wie oben schon erwähnt wird durch die Zwangstrennung in der Nacht kein Neustart von dem Router vorgenommen. In dem verlinkten Artikel haben wir aber schon einmal beschrieben, wie man die Fritzbox automatisch neustarten lassen kann.

Gibt es auf der Fritzbox eigentlich einen Router-Verlauf über den man die besuchten Internetseiten auslesen kann?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.