Fortnite “Fehler bei der Spielersuche”: Was tun?

Wieso funktioniert das Matchmaking in Fortnite Battle Royale nicht? Warum bekomme ich nach einem Klick auf den “Spielen”-Button nur die Fehlermeldung “Fehler bei der Spielersuche” auf dem PC, der PS4 oder der Xbox One angezeigt? So dürfte vielleicht die Frage von dem einen oder anderen Fortnite-Spieler am heutigen Mittwochmittag aussehen. Stellt sich die Frage, was hat es mit dem Fehler auf sich und wann sind die Probleme mit dem Matchmaking behoben?

Fortnite “Fehler bei der Spielersuche”: Matchmaking Probleme

Heute morgen wurde das Fortnite Battle Royale Update 4.5 veröffentlicht und dieses bringt einige Neuerungen mit sich. Dazu gehört nicht nur eine neue Waffe in Form der Zwillingspistolen, sondern es gibt auch zwei neue Spielmodi. Zum einen wäre da der Spielmodus namens “Finalgefecht” und zum anderen gibt es den Spielmodus “Spielwiese”.

In dem “Finalgefecht”-Spielmodus treten insgesamt acht 12er Teams gegeneinander an und in dem Spielmodus “Spielwiese” kann man in einer Art “Kreativ-Modus” mit Freunden spielen. Das besondere an dem Spielwiese-Spielmodus ist, dass das Match insgesamt eine Stunde dauert und man immer wieder respawnt. Somit kann man nicht nur gegen Freunde spielen, sondern man kann auch in Ruhe mit Freunden etwas ausprobieren, bauen üben, die Waffen besser kennenlernen und vieles mehr machen.

Leider kommt es aufgrund des Updates aktuell wohl zu den Matchmaking Problemen und deshalb kommt es aktuell auch vermehrt zu der Meldung “Fehler bei der Spielersuche”. Wie man von der Epic Games Status-Webseite entnehmen kann, ist das Problem mit dem Matchmaking wohl schon bekannt und man arbeitet aktuell an einer Lösung. Also heißt es aktuell wohl erst einmal abwarten, in der Hoffnung das es bald wieder funktioniert und man nicht bei der Spielersuche die Meldung “Fehler bei der Spielersuche” angezeigt bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.