Fortnite Eingabe blockiert Fehler beheben

Wieso erscheint in Fortnite immer die Fehlermeldung „Eingabe blockiert“? Wie bekommt man die Meldung weg, um wieder Fortnite spielen zu können? So oder so ähnlich wird in den letzten Stunden sicher die Frage von dem einen oder anderen Fortnite-Spieler aussehen, der den Battle-Royale-Shooter aus dem Hause Epic Games auf der Nintendo Switch spielen möchte. Mit einem der letzten Updates hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen und dieser sorgt dafür, dass Fortnite auf der Switch so gut wie unspielbar wird.

Fortnite Eingabe blockiert: Was tun?

Das Problem ist dabei die Meldung „Eingabe blockiert“, die direkt beim Spielstart erscheint. Wenn die Fehlermeldung angezeigt wird, dann kann man das Spiel nicht mehr bedienen und trotz angeschlossenem Controller bzw. Joy-Con an der Nintendo Switch nicht mehr richtig steuern, geschweige denn zielen. Das Problem lies sich in den meisten Fällen nur dadurch beheben, in dem man das Spiel einmal beendet und neu gestartet hat. Bei einigen soll sogar nur ein kompletter Neustart der Konsole weitergeholfen haben, um den Fehler zu beheben.

Das Problem mit der Meldung „Eingabe“ blockiert in Fortnite auf der Nintendo Switch wurde soeben durch einen Patch mit einem Hotfix behoben. Solltest Du also auch Probleme mit der Meldung haben, dann stellte auf jeden Fall sicher das Du die aktuellste Version von Fortnite installiert hast.

Die Fehlermeldung „Eingabe blockiert“ ist übrigens nicht neu in Fortnite Battle Royale und auch schon einmal in ähnlicher Form auf der PS4 und Xbox One aufgetreten, auch wenn häufig in einem anderen Kontext, nämlich dann wenn man die Konsolenversion von Fortnite mit angeschlossener Maus und Tastatur gespielt hat. In dem verlinkten YouTube-Video kann man das Problem auch nochmal in bewegten Bildern sehen.

Hast Du auch Bekanntschaft mit der Fehlermeldung Eingabe blockiert in Fortnite auf der Nitnendo Switch gemacht? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.