Far Cry 5 Tresor knacken: So kannst Du Safes und Türen öffnen

Wie kann ich in Far Cry 5 einen Tresor knacken? Wie kann ich die Safes und verschlossene Türen öffnen? Wenn man durch die große Open-World von Far Cry 5 läuft, dann kommt man immer wieder an verschlossenen Türen sowie an Tresoren vorbei. Hier stellt sich dann häufig die Frage, wie kann ich die Tresore und die Türen knacken und aufmachen? Alles was Du zu dem Thema wissen musst, dass haben wir in diesem Ratgeber zusammengefasst.

Far Cry 5: Tresore und verschlossene Türen knacken

Wenn Du einen Tresor in Far Cry 5 öffnen möchtest, dann hast Du verschiedene Möglichkeiten. Zum einen kannst Du C4 in die Hand nehmen, vor dem Safe platzieren und dann aus sicherer Entfernung zünden. Das C4 sprengt den Tresor auf und Du kannst den Inhalt entnehmen. Alternativ kannst Du auch die Schlossknacker-Fähigkeit im Skillbaum erlernen, die dich insgesamt sechs Vorteilspunkte kostet. Alternativ zu der Schlossknacker-Fähigkeit kannst Du auch die Schweißbrenner-Fähigkeit erlernen mit der Du ebenfalls Safes als auch Türschlösser knacken kannst, allerdings nicht alle Schlösser, wie unter dem nächsten Abschnitt beschrieben. Mit der Schweißbrenner-Fähigkeit kannst Du übrigens zusätzlich noch Fahrzeuge reparieren, falls Du mal einen Unfall bauen solltest und das Auto nicht mehr so fährt, wie es fahren sollte. Die Schweißbrenner-Fähigkeit kostet dich fünf Vorteilspunkte.

Verschlossene Türen öffnen

Wenn Du eine verschlossene Tür mit einem Kartenschloss öffnen möchtest, dann geht das nicht mit der entsprechenden Fähigkeit oder C4 sondern nur mit der passenden Schlüsselkarte. Eine verschlossene Tür mit einem Kartenschloss kannst Du auch nicht aufsprengen und auch nicht mit den Fähigkeiten Schlossknacker oder Schweißbrenner aufmachen, du brauchst dafür zwangsläufig die Schlüsselkarte.

Im nächsten Artikel findest Du ein paar Tipps zur Skillung in Far Cry 5. Wir geben Tipps zu den wichtigsten Vorteilen und Fähigkeiten für den Spielbeginn in Hope County.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.