Elden Ring Boli Rezepte kaufen: Handbücher finden

Woher bekommt man die Boli Rezepte in Elden Ring? Von welchen Händlern kann man die Handbücher für die Boli-Rezepte kaufen? Wer schon die eine oder andere Stunde in der Welt von Elden Ring verbracht hat, der hat sich vielleicht auch schon einmal eine Scharlachfäule, Vergiftung oder aber die Pest eingefangen. Um diese negativen Effekte loszuwerden und zu heilen kann man auf verschiedene “Boli” zurückgreifen. Mit den bewahrenden Boli kann man beispielsweise die Scharlachfäule heilen und mit den neutralisierenden Boli kann man eine Vergiftung heilen. Die Boli kann man zum einen in der Spielwelt finden und bei einigen Händlern kaufen, aber auch selber über die Objektherstellung craften. Stellt sich nur die Frage, woher bekommt man die Rezepte für die Boli?

Elden Ring: Boli Rezepte finden und kaufen

Die Handbücher für die Herstellung von den verschiedenen Boli kann man bei verschiedenen Händlern kaufen. Im Folgenden haben wir die Fundorte der Händler kurz zusammengefasst.

Handbuch Händler Fundort Boli
Handbuch 1 des Rasenden Dorf der Rasenden Flamme Klärende Boli
Handbuch 2 des Rüstungsschmieds Westlich von dem Friedhof der Gestrandeten Neutralisierende Boli
Handbuch 7 des nomadischen Kriegers Limgrave, bei der zerstörten Brücke die in Richtung Liurnia führt Blutstillende Boli
Handbuch 7 des Missionars Berggipfel der Riesen bei den Ruinen der Sterngucker Verjüngende Boli
Handbuch 16 des nomadischen Kriegers Uhl-Palastruinen (vom Brunnenboden der Ainsel durch die Ameisenhöhle und die Palastruinen) Frost tauende Boli

Stimulierende Boli

Mit den Handbüchern kann man dann die verschiedenen Boli über die Objektherstellung craften. Für die Herstellung benötigt man auch nochmal verschiedene Materialien, die man meistens relativ einfach finden kann. Bestimmte Items wie die Sakramentsknospe oder auch das Auge von Yelough muss man schon etwas gezielter suchen und farmen.

Elden Ring Boli herstellen Rezepte

Tipp: Das sind die besten Zauberstäbe in Elden Ring.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.