Dying Light EXPcalibur Schwert Fundort: Die wohl beste Waffe im Spiel

Du suchst nach einer starken Waffe in Dying Light, um den Zombies das Leben zur Hölle zu machen? Wenn das so ist, dann solltest Du dir das Dying Light EXPcalibur Schwert einmal genauer anschauen. Dieses sieht nicht nur gut aus und eignet sich hervorragend für den Nahkampf, sondern richtet auch großen Schaden an. Einziger Nachteil ist, dass es derzeit lediglich eine Durability also Haltbarkeit von 7 hat. Heißt nach 7 Gegnern ist die Waffe nicht mehr wirklich zu gebrauchen. Aber auch dieses kann dank der Fähigkeiten und Upgrades verbessert werden, um die Haltbarkeit zu erhöhen. Wir hatten das Schwert namens EXPcalibur schon einmal in der Waffenliste erwähnt, und auch wenn man es anfangs nicht glauben mag, handelt es sich hierbei um eine wirklich starke Nahkampfwaffe in Dying Light. Doch der Fundort von dem EXPcalibur Schwert ist tatsächlich beim einfachen Spielen gar nicht so einfach zu finden, denn das mysteriöse Zweihand-Schwert befindet sich in dem See auf einer kleinen Insel und steckt dort in Zelda-Manier in einem Felsen fest und kann dort rausgezogen werden. Nur wenn man die Insel gezielt anschwimmt und sich den Felsen anschaut, kann man diese Waffe in Dying Light finden.

Fundort vom EXPcalibur Schwert in Dying Light

Kommen wir zum wichtigen Teil dieses Artikels und das ist der genaue Fundort von dem EXPcalibur Schwert in Dying Light. Das Schwert befindet sich unten rechts auf der Karte in dem See auf einem kleinen Felsen. Der Felsen ist kaum zu sehen, wenn man nicht wirklich darauf achtet, und dementsprechend sind wir auch einige Male daran vorbeigeschwommen. Wer die Insel nicht finden kann, der sollte sich das unten verlinkte Video anschauen. In dem Video kann man nicht nur das EXPcalibur Schwert nochmal in Aktion sehen sondern außerdem auch den genauen Fundort auf der kleinen Felsinsel.

Einen Nachteil hat das Schwert allerdings und das ist leider die Haltbarkeit. Dementsprechend sollte man versuchen die Haltbarkeit über Upgrades zu erhöhen, denn der Schaden ist sehr groß und dementsprechend nützlich ist die Waffe dann auch in brenzligen Situationen. Alternativ lässt sich mit dem Verkauf von dem EXPcalibur auch einiges verdienen. Hier können ganz ungeduldige Spieler, die viel Geld im Spiel brauchen, vielleicht auch den Dying Light Cheat zum Waffen duplizieren verwenden.

Video vom EXPcalibur Schwert

Wer Schwierigkeiten hat das Schwert aus Dying Light auf der Insel zu finden, der sollte sich das knapp 2 Minuten lange Video aus dem YouTube-Kanal von PowerPyx anschauen.

11 comments

  • Das ist nicht die beste Waffe im Spiel!!!
    Im Grunde ist das Schwert sogar ziemlich nutzlos. Nach ein paar Zombies ist die Waffe quasi nicht mehr wert als ein normales Metallrohr und das Craften der Waffe lohnt sich auch nicht, da man viel zu viel ressourcen verschwendet.
    Holt euch das Schwert, killt ein paar Zombies damit, seid glücklich, verkauft es und spielt ganz normal weiter. Thats it.

    Reply
    • Nachdem die Haltbarkeit des Schwertes auf 0 gefallen ist kann man es trotzdem noch gebrauchen. Anstatt einem Schlag für die 0815 Zombies brauchen diese dann 5 Schläge. Das Schwert ist also doch noch zu gebrauchen 🙂

      Reply
  • Träumer !
    Das ist wohl eher die NUTZLOSESTE Waffe im Spiel!
    Einmal kaputt, kann sie NICHT mehr repariert werden.

    Reply
    • Musst mal mit dem Schwert palfin rein machen und dan schweren Schlag nutzen dan willst du die Zombies mit einen Schlag auch wenn sie kaput ist die Flügen förmlich weg

      Reply
  • Das ist nicht die beste Waffe völliger scheiß ist die Waffe. Die beste waffe ist wenn Ihr lvl 25 in den Überlebensfährtigkeiten habt das Hochwertige Katana beim Händler in orange angezeigt mit dem Waffen upgrade König dreimal in den 3 slots der Waffe und dem Mod Engelschwert. Das Katana hat dann ein damage von 2500. Das EXPcalibur hat nur 350 damage voll schwach im vergleich

    Reply
  • WEnnbman die was zu Beginn holt is die schon nützlich aber im späteren Verlauf absolut unbrauchbar. Der Easteregg is a schon abgelutscht zu viele spiele haben denn in letzter Zeit benutzt.

    Reply
  • „und steckt dort in Zelda-Manier in einem Felsen fest“ zeigt ja schon der Name, dass die Idee offensichtlich aus Zelda stammt… -.-

    Reply
  • Das Schwert ist trodzdem super wenn man die Fähigkeit derwisch hat kann man r2 gedrückt halten und die Zombies fliegen bis zum Mond auch wenn die Waffe schon „kaputt“ ist

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.