Dieser NVIDIA Grafiktreiber ist mit dieser Windows-Version nicht kompatibel

Wieso bekomme ich bei der Installation der Grafikkarten-Treiber die Fehlermeldung Dieser NVIDIA Grafiktreiber ist mit dieser Windows-Version nicht kompatibel in Verbindung mit „Das NVIDIA Installationsprogramm kann nicht fortgesetzt werden“ angezeigt? Was kann ich tun, wenn die NVIDIA Treiber nicht kompatibel sind und wo könnte die Ursache für das Problem liegen? In bestimmten Situationen ist es sinnvoll oder gar notwendig die Grafikkarten-Treiber zu aktualisieren. Das ist kein Hexenwerk, denn die Treiber findet man auf den Webseiten der Grafikkarten-Hersteller zum Download und die Installation wird vollautomatisch von einem Setup übernommen. Auch wenn es bei der Installation eher selten zu Problemen kommt, so gibt es teilweise Berichte über die Fehlermeldung darüber, dass der NVIDIA-Grafiktreiber nicht kompatibel ist. Was hier meist die Ursache ist und wie man das Problem beheben kann, dass erklären wir in dieser Anleitung.

NVIDIA-Treiber nicht mit Windows-Version kompatibel

Wir der NVIDIA-Grafiktreiber als nicht kompatibel mit der Windows Version angezeigt, dann kann das verschiedene Ursachen haben. In den meisten Fällen liegt es aber an einen der beiden folgende Dinge. Du hast den Treiber für das falsche Betriebssystem heruntergeladen oder deine Windows-Version ist stark veraltet.

  • Richtigen Treiber herunterladen: Bei der Auswahl des Treibers solltest Du nicht nur das richtige Betriebssystem auswählen, sondern Du solltest auch auf 32- und 64-Bit achten. Bei modernen Grafikkarten wird meist nur noch 32-Bit angeboten, es gibt aber auch noch einige „ältere“ Grafikkarten wo die Treiber auch in der 32-Bit-Version angeboten werden.
  • Windows-Version veraltet: Hast Du den REchner gerade neu aufgesetzt und Windows 10 installiert? Sollte der Fehler unter Windows 10 erscheinen, dann liegt das meist daran das Du nicht alle verfügbaren Updates installiert hast. Bevor Du die Grafikkarten-Treiber aktualisiert solltest Du erst einmal ein Windows-Update durchführen. Öffne dazu einfach das Startmenü, klicke auf das Zahnrad-Symbol für die Einstellungen und wähle den Unterpunkt für das „Update“ aus.

Dieser NVIDIA Grafiktreiber ist mit dieser Windows-Version nicht kompatibel

Kennst Du weitere Ursachen, wenn der NVIDIA Grafiktreiber als nicht kompatibel angezeigt wird? wenn ja, dann poste deine Lösungsansätze gerne hier in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.