Destiny Boshafte Berührung bekommen: Kalzifizierte Fragmente und Quest

Wie bekommt man die Boshafte Berührung in Destiny König der Besessenen? Eine Frage die aktuell viele Hüter beschäftigt und viele werden sicherlich auch schon einen Teil des notwendigen Quests absolvieren, ohne zu wissen was man dafür am Ende bekommt. In den letzten Tagen ist nach den damals bereits veröffentlichten Screenshots mehr über das neue exotisches Scoutgewehr namens Boshafte Berührung bekannt geworden. Es sieht nicht nur gut aus sondern jetzt gibt es auch einen ersten Guide, wie man das Scoutgewehr in Destiny König der Besessenen bekommen kann und was dabei mit den kalzifizierten Fragmenten auf sich hat. Wir haben neben einigen Informationen über die Boshafte Berührung auch die notwendigen Schritte aus dem Quest hier zusammengefasst.

Destiny Boshafte Berührung: Gute Eigenschaften und interessante Perks

Boshafte Berührung in Destiny König der Besessenen: Quest und Guide

Boshafte Berührung in Destiny König der Besessenen: Quest und Guide

Die Boshafte Berührung macht nicht nur optisch etwas her, sondern auch die Perks können sich durchaus sehen lassen. Insgesamt kommt das Scoutgewehr mit einer recht passablen Magazingröße von 11 Schüssen und einer brauchbaren Feuerrate. Viel besser gefallen uns dabei aber vor allem die Perks, denn zum einen bekommt man nach drei schnellen Kills hintereinander ein paar Gesundheitspunkte wiederhergestellt und zum richtet der letzte Schuss im Magazin einen höheren Schaden als die vorherigen an, das geht aber zulasten der eigenen Lebenspunkte.

  • Bei drei schnellen Kills hintereinander wird Gesundheit wiederhergestellt.
  • Der letzte Schuss im Magazin richtet einen höheren Schaden an, auf Kosten von dem Träger.

Alles schön und gut, aber wie kann man die Boshafte Berührung bekommen?

Destiny Boshafte Berührung bekommen: Quest und kalzifizierte Fragmente

In den letzten Stunden schießen die Videos über die Boshafte Berührung aus Destiny König der Besessenen aus dem Boden, da jetzt etliche Guides für die Quest existieren. Wir haben dir alle notwendigen Schritte, um die Boshafte Berührung bekommen zu können, nochmal kurz in der folgenden Liste zusammengefasst. Sollte irgendetwas unklar sein oder wenn wir etwas vergessen haben, dann poste es gerne in die Kommentare.

Die englischen Quest werden wir bei Zeiten noch durch die deutschen Missionsbezeichnungen und und Namen der Gegenstände ersetzen. Nachfolgend eine grobe Beschreibung von dem Quest.

  1. Als erstes musst Du die Quest „Zersplitterte Fragmente“ absolvieren. Hier gilt es insgesamt 5 der bereits erwähnten kalzifizierten Fragmente zu sammeln. Bringe die Fragmente nach Eris Morn im Turm. Hier findest Du einen Guide, um alle kalzifizierten Fragmente finden zu können.
  2. Ist das geschafft folgt schon das nächste “spannende” Sammelquest und Du musst noch einmal 15 kalzifizierte Fragmente sammeln und nach Eris Morn bringen.
  3. Jetzt folgt das Quest „Hunger Pangs“ und „The Old Hunger“. Im ersten Quest geht es darum den „Bracus“ aus den „Salt Mines in Bunker WAR-4“ zu töten. Das Quest “The Old Hunger” wird nach dem ersten Betreten der Königssturz Raid freigeschaltet.
  4. Jetzt folgen drei Bosse, die man umlegen muss damit man die notwendigen Items erhält. Von dem Warpriest gibt es das sogenannte “Blade of Famine”, von dem Deathsinger gibt es das “Shroud of Ir Anuk” und von Oryx erhältst Du das “The Ravonous Heart”.
  5. Hast Du die Gegenstände abgegeben wartet eine weitere Sammelquest bei Eris Morn auf dich und dieses Mal geht es darum 50 Hadiumflocken, 25 Wurmsporen und 50 Waffenteile zu farmen. Die Hadiumflocken bekommt man, wie im verlinkten Guide beschrieben, aktuell relativ einfach durch das Öffnen von Truhen im Grabschiff.
  6. Als Belohnung für dieses spannende Sammelquest gibt es dann die “Antiquated Rune” von Eris Morn. Jetzt musst Du bereits 30 kalzifizierte Fragmente gesammelt haben. Wenn das nicht der Fall ist, besorge dir erst die 30 kalzifizierten Fragmente.
  7. Jetzt geht es darum den Bossgegner namens “Morgath” zu töten, der sich als Endboss im “Black Garden” beim Strike “The Undying Mind” befindet.
  8. Als Belohnung für den Endboss gibt es die “Stolen Rune” von Eris Morn.
  9. Jetzt gibt es wieder die Voraussetzung bereits 45 kalzifizierte Fragmente gesammelt zu haben, wenn Du das noch nicht hast, sammel erst die kleinen blauen Steinchen bis Du 45 Stück gefunden hast.
  10. Jetzt gilt es die “Essence of the Feast” zu bekommen. Den Gegenstand bekommst Du von dem Wizard in der Basis von Phobos.
  11. Zum Schluss musst Du noch “Mar-Zik” besiegen. Du triffst auf den Gegner in der Mission namens “Fears Embrace”.
  12. Ist auch das geschafft, dann kann man die Boshaft Berührung schon in Griffweite sehen. Kehre zu Eris Morn zurück und für den ganzen Quest Marathon wirst Du dann mit der Boshaft Berührung belohnt.

Die Waffe heißt im englischen übrigens “Touch of Malice”. Wie oben schon erwähnt lohnt sich dieser Quest-Marathon in Destiny König der Besessenen allemal. Die Waffe wurde nicht umsonst von Bungie als “Ablösung” für die Gjallarhorn betitelt und kommt mit einem tollen Aussehen und nützlichen Perks daher.

Video und Review der Boshafte Berührung

Wer sich die Boshafte Berührung aus Destiny König der Besessenen vorab schon einmal in einem Video anschauen will, dem empfehlen wir das sehenswerte Review aus dem YouTube-Kanal von “Mr. Fruit Gaming Channel”.

One comment

  • Die englischen Quest werden wir bei Zeiten noch durch die deutschen Missionsbezeichnungen und und Namen der Gegenstände ersetzen.

    ??? wann macht ihr das? Is schon 9 Monate her…..

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.