DayZ Standalone Krankheiten heilen Tipps – so geht’s

Alle Tipps und Tricks rund um die DayZ Standalone Krankheiten und wie man diese schnell und einfach heilen kann. In den letzten Tagen sind nicht nur einige Fragen bezüglich dem Thema DayZ Standalone ruckelt bei uns eingegangen sondern auch aufgrund der Krankheiten in dem Spiel. Wie jeder weiß, zählen die DayZ Standalone Krankheiten genauso zu dem Spiel wie die zahlreichen Gegenstände und Waffen. Doch was zum einen den Realismus im Spiel erhöht, kann einem teilweise ganz schön auf die Nerven gehen. Denn meistens kommen die Krankheiten auf einen im Spiel zu, wenn man diese gerade überhaupt nicht gebrauchen kann. Deshalb haben wir hier die unserer Meinung nach wichtigsten Tipps rund ums Krank bzw. Sick werden in DayZ Standalone aufgelistet. Im englischen bzw. in der englischen Version ist der Zustand auch unter „Sick“ bekannt.

So heilt man Krankheiten in DayZ Standalone

DayZ Standalone Krankheiten heilen

DayZ Standalone Krankheiten heilen

Man kann sich noch so gut um seinen eigenen Charakter in DayZ Standalone kümmern und regelmäßig mit Nahrung und Wasser versorgen, dennoch kann es einem immer mal wieder treffen und man infiziert sich mit einer Krankheit. In diesem Fall muss man allerdings nicht sofort das zeitliche segnen und alle Gegenstände verlieren, sondern es gibt natürlich auch zahlreiche Möglichkeiten die Krankheiten zu heilen.

  • Arzneimittel – Am besten für die Heilung von Krankheiten sind natürlich Arzneimittel. Dazu gehört unter anderem auch Antibiotika, dass man allerdings nur schwer finden kann, da es recht selten ist.
  • Früchte und Vitamine – Auch Früchte und Vitamine können nicht nur Krankheiten vermeiden, sondern teilweise auch heilen
  • Kochsalzlösung – Die Kochsalzlösung kann unter anderem verhindern, dass man bewusstlos wird.

Blut – Das Blut wird benötigt, wenn man durch eine Wunde zu viel Blut verloren hat. Wichtig, hier müssen die Blutgruppen beachtet werden, da man ansonsten sein gegenüber töten kann. Wir werden diesen Abschnitt in den kommenden Tagen nochmal ausführlicher gestalten und auflisten, welche Mittel gegen welche Krankheiten und Wehwehchen helfen.

Gegenstände desinfizieren, um Krankheiten zu vermeiden

Häufig wird man krank bzw. sick in DayZ Standalone, wenn man entweder verdorbene Früchte oder Nahrung zu sich nimmt, oder bestimmte Gegenstände vor der Nutzung nicht desinfiziert. Aus diesem Grund sollte man die meisten Gegenstände vor der Nutzung desinfizieren. Es soll sogar schon einmal vorgekommen sein, das jemand von der Kleidung einer anderen infizierten Person krank geworden ist. Konnten wir bislang zwar noch nicht nachvollziehen, ist aber in einigen Videos über DayZ Standalone Krankheiten auf YouTube zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.