CoD Warzone HKS Error: Fehlermeldung beheben?

Wieso stürzt Call of Duty Warzone manchmal mit einem HKS Error ab? Wie kann man die HKS Fehlermeldung beheben und was ist die Ursache für den Absturz? Der Call of Duty Battle-Royale-Modus namens Warzone erfreut sich immer noch einer sehr großen Beliebtheit und dank Crossplay können die Spieler plattformübergreifend auf der PS4, Xbox One und PC zusammen spielen. Auch wenn Warzone eigentlich selten abstürzt, so kommt es in der letzten Zeit vor allem in der Konsolenversion auf der PlayStation 4 zu dem HKS Error. Meistens stürzt das Spiel dann mitten in einer Runde ab und nach wenigen Sekunden landet man im Hauptmenü mit der HKS-Fehlermeldung. Stellt sich die Frage, was kann man dagegen machen und wie kann man das Problem beheben?

Call of Duty Warzone: HKS Fehler beheben?

Nach unserer Recherche betrifft das Problem mit dem HKS Error in Call of Duty Warzone wohl einige Spieler auf der PlayStation 4. Wie man aus dem verlinkten Reddit-Thread entnehmen kann, kommt der Fehler überwiegend auf der Konsole vor und meistens stürzt das Spiel nicht im Hauptmenü, sondern in mitten in einer Runde ab. Auffällig dabei ist, dass es häufig bei der Interaktion mit Gegenständen und Fahrzeugen oder auch beim Einstieg in den Gulag passiert.

Auch wenn wohl einige Spieler mit dem Fehler zu kämpfen haben, so gibt es nach unserer Recherche aktuell noch keine wirkliche Lösung für das Problem, da die genaue Ursache auch noch nicht bekannt ist. In einigen Threads kann man lesen, dass der HKS-Fehler wohl vermehrt dann auftreten soll, wenn man in einem Clan bzw. in einem Regiment ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob man das Regiment selber erstellt und einem Regiment beigetreten ist. Wir sind testweise mal aus dem Regiment ausgestiegen, der Fehler taucht aber weiterhin alle 10 bis 15 Runden auf, sodass es wohl nicht die Ursache gewesen sein kann.

Sobald wir mehr zu dem Fehler wissen und eine Lösung gefunden haben, werden wir diese hier natürlich ergänzen. Wer auch mit dem HKS-Fehler in Warzone zu kämpfen hat und eine Lösung für das Problem kennt, der kann diese natürlich gerne in den Kommentarbereich posten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.