Call of Duty WW2: Bekannte Probleme und Lösungen

Was tun gegen Verbindungsprobleme in Call of Duty WW2? Warum wird die Verbindung zum Server im Multiplayer manchmal getrennt, warum bekomme ich nach einigen Spielen die Fehlermeldung “Vom Server getrennt” angezeigt und was tun gegen die langen Ladezeiten beim Betreten von dem Hauptquartier? Wie immer bei einem Release von großen Triple-A-Spielen, während es für einige Spieler so gut wie ohne Probleme läuft, so klagen andere Spieler wiederum über Probleme. Nicht selten lassen sich die Probleme mit den passenden Lösungsansätzen schnell beheben oder die Probleme verschwinden einige Tage nach dem Release von ganz alleine. In diesem Artikel haben wir eine Reihe von bekannten Problemen in Call of Duty WW2 zusammengefasst, sollte es dazu schon Lösungen geben, haben wir diese hier ebenfalls notiert.

“Vom Server getrennt” im oder nach dem Spiel

In den letzten Tagen hatten wir des Öfteren mit der Fehlermeldung “Vom Server getrennt” immer oder nach häufiger nach den Spielen zu kämpfen. Teilweise hängt sich das Spiel auch einfach nach einer Runde im Scoreboard auf und ist solange eingefroren bis die nächste Runde beginnt. Die Verbindungsprobleme sind den Entwicklern wohl bekannt und es wird aktuell nach einer Ursache und Lösung gesucht. Bislang scheint es hier noch keine “richtige Lösung” zu geben. Stelle auf jeden Fall sicher, dass deine PS4 oder Xbox One mit dem Internet verbunden ist und es auf deiner Seite nicht zu Verbindungsabbrüchen deiner Internetverbindung kommt.

Aufträge, Befehle und Verträge können nicht eingelöst oder angenommen werden

Ein weiteres Problem bezieht sich auf das annehmen aber auch auf das spätere einlösen von Aufträgen bzw. täglichen Aufgaben und Verträgen in Call of Duty WW2. Hier berichten einigen Spieler darüber, dass die Aufträge und Verträge entweder gar nicht angenommen oder eingelöst werden können. Auch hier ist das Problem bekannt und es wird nach einer Ursache und Lösung gesucht, bislang konnten wir aber noch keine “richtige Lösung” finden. Vermutlich wird sich das Problem in den kommenden Tagen von ganz alleine beheben. Wir haben es in den letzten Tagen einfach häufiger probiert und dann hat es früher oder später funktioniert.

CoD WW2 hängt im Ladebildschirm, Hauptquartier lädt ewig oder gar nicht

Ein Problem, welches den Berichten zufolge sowohl PC- als auch Konsolen-Spieler auf PS4 und Xbox One betrifft, bezieht sich auf die Ladezeiten in Call of Duty WW2, wenn man das Hauptquartier betreten will. Hier dauert es teilweise sehr lange bis das Hauptquartier geladen wird. Wenn CoD WW2 lange lädt und länger im Ladebildschirm hängt, dann heißt es aktuell nur abwarten und Tee trinken. Das Problem scheint wohl bekannt zu sein und es wird an einer Lösung gearbeitet. Auf dem PC gibt es auch eine Lösung, wenn das Hauptquartier nicht lädt, wie im verlinkten FAQ-Artikel auf der Activision-Seite beschrieben.

Hast Du andere Probleme in Call of Duty WW2? Kennst Du schon Tricks und Lösungen für die oben genannten Probleme?

6 comments

  • Ich hänge nach einer guten Runde ( 27:3 / 25:4 ) im ladebildschirm von ww2 fest und es tut sich nichts. Es wird zwar angezeigt, dass geladen wird , allerdings habe ich schon 20 min gewartet und nichts passiert . Das geschieht ausschließlich bei gutem Runden. Kollegen mit denen ich spiele, passiert das nicht. Natürlich werde ich nach den spielen aus der lobby entfernt und kann nichts machen. Außerdem zählen die kills und Tode nicht zu den Stats. Die grösste Frechheit.

    Reply
  • Habe genau das gleiche Problem wie Ansi. Ausschließlich nach sehr guten Runden wird meine Serververbindung getrennt und das Spiel wird nicht gewertet. Als ob man mich mit Absicht klein halten möchte. Einfach nur eine Frechheit, mit Verbindungsstörung hat das wenig zu tun…

    Reply
  • Schonmal gut zu lesen das ich nicht alleine mit dem Problem bin, Serververbindung getrennt, kann es nicht mehr sehen. Hat jemand schon Lösungen gefunden?

    Reply
  • Bin ich froh das es noch andere gibt die solche Probleme haben. Nur nach GUTEN Runden!! Immer…Man macht seine ersten Nukes und sie zählen einfach nicht weil man rausfliegt…eine Frechheit ist das

    Reply
  • Traurig das Sledgehammer sich schon Gedanken macht bezüglich dem shice DLC das Rauskommen soll, Hauptsache noch mehr Kohle einnehmen.
    Die sollten erstmal die bestehenden Probleme Lösen(Ladezeiten etc PP), aber ne. Die PC Spieler werden für Dumm verkauft.
    Ich von meiner Seite her, werde bestimmt kein DLC kaufen, und denen nicht noch mehr Kohle in den Hintern schieben.

    Schade um ein Gutes Spiel, welches Potential hätte, wüssten die Entwickler wo beginnen. Aber mir kommts so vor als wären da nur Lehrlinge und nichts könner im Entwickler Team.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.