Call of Duty Black Ops 3 Awakening DLC sharen auf der PS4 (Account-Sharing)

Kann man das Call of Duty Black Ops 3 Awakening DLC mit Freunden sharen und über die PS4-Account-Sharing-Funktion teilen? Diese Frage hat sich vielleicht der eine oder andere Besitzer von Black Ops 3 gestellt, denn anders als erwartet musste sich jeder Spieler die Spieldateien herunterladen. Viele werden sich gedacht haben, wenn sich jeder die Spieledateien für das Black Ops 3-Awakening DLC herunterladen kann und sogar muss, dann müsste man das Spiel doch auch über das PS4-Gamesharing mit Freunden teilen können, oder?

Call of Duty Black Ops 3 DLC sharen – geht das?

Genauso ist es, Du kannst das Awakening DLC mit deinen Freunden teilen. Wenn Du zum Beispiel einen Freund hast der vorher schon mit der Black Ops 3 über das Account-Sharing gespielt hat, dann sollte es mit dem Download von dem DLC keine Probleme geben. Wenn Du hingegen das Spiel noch komplett bei deinem Freund installieren musst, dann ist das auch sehr einfach und das Awakening-DLC für Black Ops 3 wird beim Download und der Installation direkt mitinstalliert.

Call of Duty Black Ops 3: Awakening DLC mit Freunden teilen

Wir haben mal eine kurze Anleitung mit den notwendigen Schritten erstellt. Sollte es noch Fragen dazu geben, schreibe es einfach in die Kommentare unter diesem Beitrag.

  1. Melde dich mit deinem Account auf der PS4 von deinem Freund an.
  2. Stelle deinen Account bei deinem Freund auf primär und anschließend kann er sich Black Ops 3 inklusive Awakening-DLC herunterladen.
  3. Ist der Download abgeschlossen könnt ihr gemeinsam spielen und das ganz einfach über das PS4-Account-Sharing.

Es müssen sich somit nicht beide Spieler das DLC kaufen, zum Beispiel wenn einer schon über einen Season Pass verfügt. Ob das so gewollt ist oder in Zukunft noch geändert wird, können wir nicht sagen. Wir haben es jedenfalls ohne Probleme mit einem Freund über das Account-Sharing teilen können und es funktioniert heute noch.

Vermutlich wird es auch in Zukunft weiterhin funktionieren, da der letzte Patch mit dem DLC von knapp 9,5 GB ja nicht ohne DLC angeboten wurde. Heißt selbst Spieler ohne Season Pass oder separaten DLC-Kauf haben sich die Spieldateien mit heruntergeladen.

Auf der nächsten Seite findest Du noch unsere Tipps zur besten Waffe in Black Ops 3 sowie einen Guide zum Krypto farmen.

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.