Borderlands The Pre Sequel Mondsteine farmen: Fundorte und Tipps

In diesem Artikel findest Du einen kurzen Guide, um in dem neuen Borderlands The Pre Sequel Mondsteine farmen und finden zu können. Neben allgemeinen Informationen rund um die neuen Mondsteine haben wir weiter unten auch noch die ersten Tipps rund um das Farming von diesem Gegenstand zusammengefasst und noch ein nützliches Video dazu verlinkt. Nachdem der zweite Teil bereits ein riesiger Erfolg war und heute auch noch von vielen tausenden Spielern über den gesamten Globus gespielt wird, kann man sich jetzt auf den neuen Teil freuen und dieser bringt einige Neuerungen mit sich. Auch wenn das grundlegende Spielprinzip sowie die Optik von Borderlands The Pre Sequel gleich geblieben ist, gibt es dennoch einige Unterschiede und Veränderungen und so spielt das Spiel jetzt auf dem Mond und außerdem gibt es neue Klassen und jede Menge neue Waffen. Doch daneben gibt es auch noch einige neue Gegenstände und dazu gehören unter anderem die oben erwähnten Mondsteine in Borderlands The Pre Sequel. Wofür man diese braucht und wo man diese aktuell gut farmen kann, das ist Bestandteil von diesem Artikel.

Wofür braucht man Mondsteine?

Die Mondsteine sind Sammelobjekte mit denen man unter anderem Waffenslots freischalten kann oder andere Upgrades nutzen kann. Vergleichbar sind die Mondsteine aus Borderlands The Pre Sequel scheinbar mit dem Eridium aus Borderlands 2, welches dort ebenfalls für ähnliche Zwecke benötigt und deshalb von vielen Spielern gefarmt und gesammelt wurde. Man findet die Mondsteine an unterschiedlichen Stellen im Spiel. Teilweise liegen diese ziemlich offensichtlich in irgendwelchen Kisten herum und manchmal sind diese auch ziemlich versteckt in einigen Gebäuden oder Fahrzeugen und dort wiederum in kleinen Truhen oder Kästen zu finden. Manchmal sind die Gebäude verschlossen, sodass man vorher ein kleines Rätsel lösen muss.

Borderlands The Pre Sequel Mondsteine farmen – so geht’s

Tipps: So findest Du Mondsteine in Borderlands The Pre Sequel

Tipps: So findest Du Mondsteine in Borderlands The Pre Sequel

Auch wenn das Spiel noch nicht lange auf dem Markt ist und somit die besten Farming Fundorte für die Mondsteine aktuell noch nicht bekannt sind, hat der Spieler namens „ZiggyD Gaming“ eine gute stelle gefunden, um an die Steine vom Mond zu kommen und außerdem noch einige Schatzkisten bzw. Truhen zu finden. In dem Abschnitt „Stanton’s Liver“ muss man dazu ein wenig springen und laufen, um zu einem Dach zu kommen, auf dem kleiner Schalter zu finden ist, der mit einem roten Kabel verbunden ist. Hat man diesen Schalter aktiviert, dann öffnet sich die Tür von einer kleinen Gondel und darin befinden sich wiederum einige Kisten mit Mondsteinen und außerdem noch eine Schatztruhe. Hier findet man unter anderem auch noch einiges an Geld. In den kleinen Kisten haben wir einige Mondsteine gefunden. Nachdem Du die komplette Gondel ausgeräumt hast, einfach speichern, ausloggen und weiter farmen.

Video von dem Farming-Spot

Wer sich den genauen Fundort von dem Mondsteine Farming Spot in Borderlands The Pre Sequel nochmal ansehen will, der sollte sich das folgende Video aus dem YouTube-Kanal von „ZiggyD Gaming“ in diesem Artikel genauer anschauen.

Kennst Du noch weitere gute Plätze und Fundorte, um Mondsteine am PC, PS3 oder Xbox 360 farmen zu können? wenn ja, dann melde uns diese immer gerne über die Kommentare. Du suchst nach Tipps für mehr goldene Schlüssel? Bei uns wirst Du fündig werden.

2 comments

Schreibe einen Kommentar zu Eric Görlitz Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.