Biomutant Schnellreise nutzen: Revier nicht markiert?

Wie funktioniert die Schnellreise in Biomutant? Wie kann man die Schnellreise nutzen und sich schnell von Punkt A nach Punkt B auf der Karte teleportieren? Wer sich vor kurzem das neue Biomutant aus dem Hause Experiment 101 zugelegt hat, den wird früher oder später vielleicht mal eine oder oben genannten Fragen beschäftigen. Die Spielwelt ist nicht gerade klein und für viele der Quests muss man oft einige Meter zurücklegen. Auch wenn man für die Reisen auf verschiedene Reittiere und einen Gleiter zurückgreifen kann, so dauert es manchmal doch schon recht lange. Da wäre es doch praktisch, wenn man ein Schnellreise-System nutzen könnte.

Biomutant: Schnellreise freischalten und nutzen

Biomutant SchnellreiseIn Biomutant gibt es eine Schnellreise-Funktion mit der man auf Knopfdruck an bestimmte Schnellreise-Punkte auf der Karte reisen kann. Die Schnellreise kann man über die Karte nutzen, in dem man den Schnellreise-Punkt auswählt und dann über die Leertaste (PC) bzw. die X-Taste (PS4) oder A-Taste (Xbox One) bestätigt. Wichtig ist, die Schnellreise-Punkte müssen erst entdeckt und „freigeschaltet“ werden. Um die Schnellreisepunkte freizuschalten muss man an den kleinen Mast mit der gelben Flagge pinkeln. Anschließend kann man den Schnellreisepunkt auf der Karte auswählen und nutzen.

Revier nicht markiert: Schnellreise geht nicht?

Wenn die Schnellreise in Biomutant nicht funktioniert, dann liegt das meistens daran, weil man das „Revier nicht markiert“ hat. Wenn die Schnellreise ausgegraut ist, weil das Revier nicht markiert wurde, dann muss man zu dem Schnellreise-Punkte reisen und wie oben beschrieben mit dem Fahnenmast interagieren, in dem man einmal an den Mast pinkelt. Anschließend ist das „Revier markiert“ und man kann den Punkt für die Schnellreise nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.