Astro A50 Basisstation blinkt: Wie zurücksetzen?

Wieso blinkt die Basisstation von dem Astro A50 plötzlich rot? Wie kann man die Astro A50 Basisstation zurücksetzen und auf die Werkseinstellungen resetten? Diese Frage wird vielleicht mal den einen oder anderen Besitzer von dem beliebten Gaming-Headset aus dem Hause Astro beschäftigen. Was man tun kann, wenn die Basisstation plötzlich blinkt und was hier meist die Ursache für das Problem ist, dazu haben wir in diesem Artikel ein paar Tipps zusammengefasst.

Astro A50 Basisstation blinkt: Wie resetten?

Wenn die Basisstation von dem Astro A50 blinkt, dann liegt das meistens daran, weil der Akku von dem Headset nicht geladen ist. Alles was man also in den meisten Fällen machen muss ist das Gaming-Headset auf die Basisstation legen und den Akku aufladen. Sollte das Astro A50 nicht laden und die Basisstation rot blinken, wenn das Headset korrekt aufgelegt ist, dann könnte zwar auch ein Hardwaredefekt bzw. ein Akkudefekt vorliegen, meist hilft hier dann aber ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Die Basisstation kann man nach unserer Recherche zwar nicht zurücksetzen, dafür aber das Headset und das geht folgendermaßen.

  1. Das Astro A50 über das Micro-USB-Kabel mit dem Strom verbinden (sofern der Akku nicht aufgeladen ist)
  2. Die Dolby-Taste (zwischen der Equalizer-Taste und der Power-Taste) sowie die Game-Taste auf der rechten Seite des rechten Ohrhörers drücken und für circa 20 bis 30 Sekunden festhalten.
  3. Anschließend sollte das Astro A50 zurückgesetzt und einmal ausgeschaltet sowie wieder eingeschaltet werden. Wenn man das Headset nach dem Reset wieder auf die Basisstation legt, dann wird das Headset mit der Basisstation gekoppelt und sollte mit etwas Glück wieder einsatzbereit sein.

Wenn die Basisstation vom Astro A50 weiterhin blinkt und das Headset keine Verbindung aufbaut oder gar nicht funktioniert, dann könnte wie erwähnt auch ein Hardwaredefekt vorliegen. In dem Fall sollte man sich am besten direkt mit dem Kundenservice von Astro in Verbindung setzen. Die Support-Webseite sowie das Kontaktformular findet man auf der verlinkten Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.