Assassins Creed Valhalla: Kartensymbole anzeigen und ausblenden

Wie kann man die Kartensymbole in Assassins Creed Valhalla anzeigen lassen? Wo kann man einzelne Kartensymbol ausblenden, um die Karte etwas aufgeräumter zu machen? In dem neuen AC Valhalla aus dem Hause Ubisoft gibt es so einige Herausforderungen zu meistern. Wie man es aus anderen Assassins Creed-Ablegern kennt, gibt es neben der Hauptstory auch viele weitere Nebenaufgaben. Die verschiedenen Herausforderungen und Aufgaben werden auf der Karte angezeigt, sofern man diese ausgedeckt hat. Doch was tun, wenn die Kartensymbole nicht angezeigt werden?

AC Valhalla: Kartensymbole anzeigen lassen

Wenn die Kartensymbole in Assassins Creed Valhalla nicht angezeigt werden, dann kann das zum einen daran liegen, weil man noch nicht weit genug gespielt bzw. das Gebiet noch nicht aufgedeckt hat, oder aber weil man die Kartensymbole versehentlich ausgeblendet hat. Wenn man die Karte geöffnet hat und den linken Analog-Stick drückt, dann öffnet sich die Legende. Unter der Legende kann man sich nicht nur die Zeichenerklärung anzeigen lassen und dadurch herausfinden, welches Symbol für was steht, sondern man kann auch Symbole auf der Karte ausblenden.

So kann man sich beispielsweise nur die wichtigen Symbole für Quests und der eigenen Siedlung anzeigen lassen, während man andere Symbole rund um die Erkundung auf der Karte ausgeblendet. Dazu muss man in der Legende die Kategorie wie „Spieler und Geschichte“, „Erkundung“ oder aber auch „Dienste“ und „Sonstiges“ auswählen. Wenn das Augen-Symbol angezeigt wird, dann werden auch die Kartensymbole angezeigt. Wenn das Augen-Symbol durchgestrichen und ausgegraut ist, dann werden auch die entsprechenden Kartensymbole ausgeblendet.

Assassins Creed Valhalla Kartensymbole werden nicht angezeigt

Tipp: So kann man das Reittier in Assassins Creed Valhalla ändern. Außerdem zeigen wir, wie man das Wolf-Reittier freischalten und bekommen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.