Animal Crossing New Horizons: Verkaufsstand bekommen

Woher bekommt man den Verkaufsstand in Animal Crossing New Horizons? Wie kann man das Verkaufsstand Design ändern und umgestalten? Wer schon ein paar Tage auf der Insel verbracht und vielleicht auch schon die eine oder andere Insel von anderen Spielern oder einem Freund besucht hat, der wird vielleicht auch mal einen Verkaufsstand gesehen und sich gedacht haben, so etwas möchte ich auch. Stellt sich nur die Frage, wo kann man die Bastelanleitung für den Verkaufsstand kaufen und lässt sich dieser auch in der Farbe anpassen?

Bastelanleitung für Verkaufsstand bekommen

Die Anleitung für den Verkaufsstand kann man sich in Animal Crossing New Horizons ganz einfach am NookPortal kaufen. Die Bastelanleitung wird schon relativ früh im Spiel am NookPortal angeboten und kann für 2.000 Nook-Meilen gekauft werden. Anschließend landet die Anleitung im Inventar und man kann diese erlernen. Um den Verkaufsstand zu craften muss man sich jetzt noch 12x normales Holz besorgen und eine Werkbank aufsuchen. An der Werkbank kann man den Verkaufsstand dann herstellen und an einer freien Stelle auf der Insel aufbauen.

Verkaufsstand umgestalten und Farbe ändern

Wenn einem der Verkaufsstand von der Optik bzw. der Farbe nicht gefällt, dann kann man diesen ähnlich wie andere Gegenstände und Möbel auch an einer Werkbank umgestalten und farblich ändern. Alles was man dafür braucht ist ein sogenanntes Umgestaltungsset, von denen man auch einige von Tom Nook geschenkt bekommt. Sollten die Umgestaltungssets bereits alle verbraucht sein, dann kann man diese jederzeit in Nooks-Laden von Nepp und Schlepp für 600 Sternis kaufen.

Verkaufsstand bekommen

Tipp: So kann man in Animal Crossing New Horizons das Haus renovieren. Außerdem zeigen wir, wie man ganz einfach einen eigenen Wasserfall im Spiel bauen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.