Animal Crossing New Horizons: Fels-Glücksei finden

Das Fels-Glücksei ist eines von sechs Ostereiern, die man im Rahmen von dem vor kurzem gestarteten Häschen-Event finden kann. Das Oster-Event geht vom 1. bis zum 12. April und in dem Zeitraum kann man auch die sechs verschiedenen Glückseier auf der Insel finden. Die Glückseier wurden von dem Osterhasen Ohs versteckt und als Belohnung für die Eiersuche erhält man verschiedene Bastelrezepte. Der eine oder andere wird sich vielleicht fragen, wo findet man das Fels-Glücksei?

Fels-Glücksei finden

Das Fels-Glücksei bekommt man über die Steine, ähnlich wie beim Abbauen von Steinen, Lehm, Eisenerz und Golderz. Alles was man dafür machen muss ist mit der Schaufel oder mit der Axt auf einen Steinblock schlagen und mit etwas Glück lässt dieser dann das gesuchte Fels-Glücksei auf den Boden fallen. Sollte man beim ersten Steinblock nicht fündig werden, dann kann man einfach zum nächsten Steinblock auf der Insel gehen.

Tipp: Was kann man tun, wenn man alle Steinblöcke zerstört hat? Kann man die Steinblöcke wiederherstellen und nachwachsen lassen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.