Among Us ruckelt? 30 FPS Cap aufheben

Wer sich vor kurzem Among Us für den PC zugelegt hat, der wird beim ersten Start des Spiels vielleicht bemerken, dass das Spiel mit einem FPS-Cap daher kommt. Die FPS-Begrenzung liegt in der Standard-Einstellung bei 30 FPS und einige Animationen „ruckeln“ leicht (zumindest wenn man aus anderen Spielen mehr FPS gewöhnt ist). Stellt sich die Frage, wie kann man in Among Us die FPS erhöhen und die Begrenzung von 30 FPS aufheben?

Among Us FPS erhöhen: So kann man die FPS-Begrenzung deaktivieren

Wenn Among Us „ruckelt“ und einen die 30 Bilder pro Sekunde stören, dann kann man das Problem ganz einfach beheben in dem man in den Einstellungen das V-Sync aktiviert. Ja richtig gelesen, man muss einfach nur das V-Sync in den Einstellungen aktivieren und damit wird das FPS-Cap von 30 Bildern in der Sekunde aufgehoben. Je nachdem welche Hardware in dem eigenen Rechner verbaut und wie leistungsstark diese ist, kann man darüber ohne Probleme über die 100 FPS oder mehr kommen.

  1. Among Us starten und warten bis das Hauptmenü geladen wurde.
  2. Unten auf das Zahnrad-Symbol klicken und darüber die Einstellungen öffnen.
  3. In den Einstellungen den Schalter „Vsync off“ auf „Vsync on“ stellen und schon sollten die FPS spürbar steigen.

Wer das FPS-Limit wieder aktivieren möchte, der muss einfach nur in den Einstellungen das V-Sync wieder ausschalten und damit wird dann auch das FPS-Cap wieder aktiviert.

Tipp: So kann man in Among Us den Skin ändern und weitere Outfits freischalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.